Mein Zyklusblatt- warum so zackig?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tizi81 10.02.11 - 16:10 Uhr

Hallöchen,

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/641605/563545

Warum ist die Tempi seit einiger Zeit so zackig? ZS ist eigentlich immer ganz gut und die Brüstetun mal weh und mal nicht und mal zeiht es im UL und mal nicht. ES war ja noch nicht... Der ist immer recht spät aber solche Zacken hatte ich noch nie.

Kennt das jemand?:-( Was kann ich machen/nehmen, damit die Tempi sich beruhigt?

Freu mich auf eure Antworten und bis dahin#winke#winke

LG TIZI

Beitrag von heliozoa 10.02.11 - 16:27 Uhr

hi,

also so arg zackig finde ich deine kurve gar nicht. und du hast ja auch nicht immer zur selben zeit gemessen. versuch mal ein paar tage den wecker zu stellen und immer zur selben zeit zu messen und schau ob sich die tempi dann beruhigt.

lg eva

Beitrag von tizi81 10.02.11 - 16:32 Uhr

Meinst du, dass +/- 20 minuten schon einen Unterschied machen?
Naja gut, nen Versuch wäre es wert...

Hast du nen Tipp, wie endlich der doofe ES kommt? Doofe Frage, wenn es sowas gäbe, dann würden wir hier nicht immer alle so warten...

Danke schön und liebe Grüße

TIZI