FD - kleines Loch in Herzscheidewand

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fitzi79 10.02.11 - 16:26 Uhr

Hallo in die Runde,

heute war der große Tag der Feindiagnostik. Bei unserem Kleinen (Jungen-Outing jetzt 100 % bestätigt #freu) ist soweit alles in Ordnung...bis auf eine kleine Einschränkung. Und zwar hat die Ärztin ein 1,5 mm kleines Loch in seiner Herzscheidewand gesehen (man konnte halt aus einigen, nicht aus allen, Perspektiven sehen, dass das Blut an einer kleinen Stelle von einer Herzkammer in die nächste fließt). Sie hat uns aber gleich beruhigt und meinte, das wäre bei jedem 5. Kind so und gar kein Grund zur Sorge. Das Loch würde entweder noch im Mutterleib zuwachsen oder spätestens bis das Kind 1 Jahr alt ist. Und es hätte dadurch auch überhaupt keine Einschränkungen. Trotzdem will sie mich in 6 Wochen noch einmal sehen zur Kontrolle.
Wie gesagt, sie hat mehrmals betont, dass es keinen Grund zur Sorge gäbe und dass sie manchmal wünschte, die Geräte wären (wie früher - sie macht das seit 25 Jahren) noch nicht in der Lage, sowas zu erkennen, damit sie den werdenden Eltern das gar nicht sagen und diese nicht unnötig verunsichern müsste.
Bisher ist der Kleine noch ein zierliches Baby, aber zeitgerecht entwickelt. Etwa 400 g und 25 cm. Also mit viel Glück schon lebensfähig. Wahnsinn. Eine handvoll Leben...

Hat von Euch vielleicht auch jemand so eine Diagnose bekommen? Und falls ja und falls Ihr schon weiter seid, hat sich das Loch geschlossen?

LG von Dani mit Mäxchen #verliebt (ab morgen 23. SSW - ich staune immer wieder -)

Beitrag von mone76 10.02.11 - 16:36 Uhr

Ich selber habe ein Loch im Herzen. Ist leider nie zugegangen. Problem habe ich aber keine

Beitrag von kati543 10.02.11 - 17:01 Uhr

Ja, mein Großer hat eines. Ist bisher nie zugegangen, aber er hat keine Einschränkungen dadurch.

Beitrag von fitzi79 10.02.11 - 18:39 Uhr

#danke für Eure Infos #blume