Brauch nochmal eure Hilfe...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jinnyjoes81 10.02.11 - 17:57 Uhr

Hallo an alle.

Also, ich bräuchte mal euren Rat.
Ich muss eine BS gemacht bekommen. Ich war aber bereits im Oktober 2Wochen krank geschrieben (und bin noch in der Probezeit) wegen einer Konisation (Pap4a Befund).
Musste vor zwei Wochen zur Kontrolle und es wurden wieder Abstriche diesbezüglich gemacht. Da ich nicht einfach so sagen kann auf der Arbeit das ich mal eben so ne BS machen lassen möchte, dachte ich mir gerade. Vielleicht kann ich einfach sagen meine Werte wären wieder nicht in Ordnung und müsste deshalb eine BS gemacht bekommen. Aber hat jemand Erfahrung? Gibt es wegen Pap Befunden überhaupt ne Bauspiegelung?
Ich bin zur Zeit etwas verzweifelt, weil ich endlich in die KiWu Klinik will, aber ohne BS hat das keinen Sinn.
Was würdet ihr denn sagen? Ich bin äusserst schlecht im Flunkern und hab mit Gyn OP´s nicht so den Einblick damit es wenigstens etwas plausibel klingt.
Ich hoffe ihr kommt bei dem Ganzen blabla überhaupt mit.

Danke euch

Beitrag von shiningstar 10.02.11 - 18:12 Uhr

Du kannst das Attest auch beim Hausarzt umschreiben lassen, und dann kannst Du Dir alles mögliche von einer Grippe bis sonst was ausdenken.

Und Du kannst genauso erzählen, dass Du eine Gebärmutterspiegelung bekommst, dann hast Du was plausibles in Bezug auf den Befund vom Abstrich :)

Beitrag von saphir-03 10.02.11 - 18:17 Uhr

Hallo,

vielleicht bin ich Dir keine große Hilfe, aber grundsätzlich und gesetzlich gilt, dass ein AG über Dein "Krankheitsbild" bzw. welche Eingriffe vorgenommen werden nichts zu erfahren hat. Bei den Kollegen ist es zum Teil schon etwas schwieriger, wie ich selbst weiß, aber Du kannst ja einfach nur sagen, dass Du eine OP oder wichtige Untersuchung hast, welche hat sie ebenfalls nicht zu interessieren.

LG #winke

Beitrag von majleen 10.02.11 - 18:26 Uhr

Sag doch einfach, dass beim US bei einer Routineuntersuchung beim FA eine Zyste entdeckt wurde und die entfernt werden soll. #liebdrueck
BS ist nicht schlimm. Ich hatte meine mit GS im Mai. #klee