Erfahrungen: Brust-OP Moser Klinik Augsburg?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von flavoured 10.02.11 - 18:05 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Ich denke über eine Brust-OP nach.
Ich habe in 2 Wochen einen Termin in der Moser Klinik Augsburg. Alternativ habe ich (zwar mit keinem so guten Gefühl) über die Option nachgedacht, das ganze in Prag für die Hälfte des Preises oder noch weniger machen zu lassen. Das soll mittlerweile ja vom medizinischen Standard an Deutschland heranreichen und die sprechen dort auch Deutsch. Dennoch habe ich Hemmungen diesen Gedanken ernst zu nehmen.

Hat von Euch denn jemand Erfahrungen mit:

Brust OP in Prag oder in der Moser Klinik Augsburg

oder sonstige wertvolle Tipps und Ratschläge?


Für die, die wissen wollen warum ich das machen möchte:

Hier geht es nicht um "Monster-Hupen" und falsche Eitelkeit ;-), sondern darum, dass ich durch 2 mal eine Gewichtsreduktion von jeweils 30 Kilo und einer Schwangerschaft mittlerweile nicht mehr die "Fülle" habe, die zu meiner Gesamtästhetik passt. Es ist einfach zu viel Haut vorhanden und mit 25 möchte ich nicht so leben müssen!

Belehrungen wie "andere sitzen im Rollstuhl und du denkst über sowas nach.... etc." müssen bitte nicht unbedingt sein :-D

Vielen Dank für Eure Zeit und Hilfe
#winke

Beitrag von zahnfee01 10.02.11 - 19:22 Uhr

Hallo liebe flavoured,

ich habe vor fast 5 Jahren auch eine Brustvergrößerung durchführen lassen, zwar nicht in der Moser-Klinik oder im Ausland sondern bei einem Plastischen Chirurgen in Hamburg, aber ich habe auf meiner Website nicht nur meine persönlichen Erfahrungen damit ganz detailliert beschrieben, sondern auch viele allgemeine Informationen und Tipps zum Thema Brustvergrößerung zusammengestellt:

http://mein-erfahrungsbericht.de/brustvergroesserung/

Da findest Du unter anderem Tipps für die Arztsuche und eine Checkliste für das Beratungsgespräch.

Es würde mich freuen, wenn Dir das noch etwas helfen kann.

Liebe Grüße
Zahnfee

Beitrag von flavoured 10.02.11 - 19:27 Uhr

Hi!

Is ja n witziger Zufall! #rofl
Hab Deine Homepage schon gelesen und jedes Wort verschlungen! ;-)

Hat mir zumindest die "Rosarote Brille" die ich bisher noch bezüglich der Postoperativen Phase hatte genommen und doch ein wenig mehr Skepsis bereitet!


Beitrag von zahnfee01 10.02.11 - 19:56 Uhr

Liebe Flavoured,

es freut mich, daß mein Erfahrungsbericht Dir schon etwas helfen konnte, um sich die Zeit nach der OP nicht nur mit einer "rosaroten Brille" vorzustellen.

Auf Deine PN habe ich Dir gerade geantwortet.

Liebe Grüße
Zahnfee

Beitrag von bea20 11.02.11 - 08:52 Uhr

Hallo,

meine Mama hat sich inder Moser KLinik den überstehenden Bauch wegschneiden lassen und sie war sehr zufrieden. Vorallem das Essen gibts von der leckeren Pizzeria unten;-)...

lg bea

Beitrag von flavoured 11.02.11 - 08:58 Uhr

#rofl ja die sind wirklich lecker! ;-)

Beitrag von nane75 11.02.11 - 10:11 Uhr

Eine Bekannte von mir arbeitet in der Moserklinik als OP Schwester und das schon seit Jahren, dort würde ich mich ohne Sorgen in die liebevollen Hände der Ärzte und Schwestern begeben.

Beitrag von fiori_ 11.02.11 - 22:12 Uhr

Hallo,

ich als Augsburgerin kann Dir die Klinik und die Pizzeria nur empfehlen. #pro ;-)

LG