Hohes vFieber und Zahnen? Nein!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dynastria 10.02.11 - 18:09 Uhr

Hallo!

Hatte vorhin schon mal gepostet:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=3022732

Es ließ mir keine Ruhe, hab eben mit unserem KiA telefoniert.
Erhöhte Temperatur bis 38,5°C ist beim zahnen normal.
Alles was darüber geht, hat mit zahnen nix mehr zu tun.

Wir haben jetzt gleich für morgen früh nen Termin, weil die uns da einschieben können und unser KiA die Maus vor dem WE in dem Fall auf jeden Fall sehen will.


LG, Dynastria

Beitrag von angelbabe1610 10.02.11 - 18:34 Uhr

Hallo,
frag 10 KiÄ und du kriegst 10 Meinungen :-). Unsere KiÄ sagt, zahnen tue nicht weh, das macht kein Fieber, keinen Wunden Po, keine Schlafprobleme etc. #kratz. Komisch, wir haben immer alles und direkt nachdem der Zahn durch ist, ist es weg.
Semih hat kurz vor Zahndurchbruch auch oft Fieber bis teilweise über 39 Grad. Gibt's also schon.
Aber lass es abklären, wenn du unsicher bist. Nicht dass doch was anderes dahinter steckt.
Gute Besserung #klee von Alexia und Semih (der auch wie wild zahnt seit 4 Wochen und all das hat, was lt. KiÄ ja gar nicht sein kann ;-))

Beitrag von schwilis1 10.02.11 - 20:18 Uhr

macht es auch nicht. aber das immunsystem der kinder ist in der zeit heruntergefahren. weswegen sie sich während der zahnungszeit öfters mal infekte holen