wie lange vom knall bis zum wasserfall :-D??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von majellchen 10.02.11 - 18:25 Uhr

komische frage..aber mal ernsthaft wann ist denn das fruchtwasser gelaufen nachdem ihr den "knall" gespürt habt???ging das sofort oder hat es noch gedauert??#danke#kratz#kratz#kratz

Beitrag von nadine0084 10.02.11 - 18:28 Uhr

hallo,

also bei mir ist damals im kreissaal auf dem bett die fb geplatzt und im fast gleichen moment lag ich schon in ner riesigen pfütze.

nadine

Beitrag von knipke 10.02.11 - 18:30 Uhr

Hallo also bei meiner ersten Schwangerschaft merkte ich keinen Knall denn ich schlief aber als ich dann aufwachte weil ich zur Toilette musste lief es und lief und hörte nicht mehr auf ich dachte ich wäre Inkoninent #rofl bei meiner zweiten haben sie die Fruchtblase geöffnet was nicht weh tat oder so und es lief genauso als würde man einen Wasserhahn öffnen sofort los.



lg Knipke +#ei 10+3

Beitrag von sweetstarlet 10.02.11 - 18:30 Uhr

es hat geploppt und dann liefs auch schon

Beitrag von minimaus2011 10.02.11 - 18:45 Uhr

Bei mir gabs auch keinen "knall" ich bin auf Klo und dachte das hört ja garnicht mehr auf soviel hast du doch nicht getrunken. Kurz darauf ins bett und da gingen die Wehen los und dann drehte ich mich auf den rücken und da kam der rest die en wasserhahn der offen ist raus.

Beitrag von nadja.l 10.02.11 - 19:22 Uhr

bei mir gabs keinen "knall" hab nur gemerkt wie es lief und das war viel:-p