Gesunde und leckere kalorienarme Mahlzeiten

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von borki03 10.02.11 - 18:38 Uhr

Hallo!

Ich steh im Moment irgendwie auf dem Schlauch! Mir fallen zwar ein paar Gerichte ein, doch irgendwie überwiegt das "Ungesunde":-p!

Habt ihr Rezepte für mich????? Was mögt ihr gerne?????

Danke :-D


Kerstin

Beitrag von natascha88 10.02.11 - 19:27 Uhr

Hallo!

Ich ess derzeit sehr gerne:

Nudeln mit Gemüse-Sahne-Soße (Sahne kann man ersetzen)

Nudeln (am Besten Vollkornnudeln) bissfest kochen, gefrorenes Kaisergemüse in eine Pfanne geben, etwas Gemüsebrühe dazu und köcheln lassen, Nudeln zugeben, Sahne oder Milch und Schmelzkäse dazutun und etwas einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, evtl. mit Reibekäse servieren.
Geht schnell, da 10-15 Minuten, man kann auch Putenfleich zufügen

Bohnensuppe mit Reis

Reis kochen, eine Zwiebel und kleingeschnitten Schinken anbraten, Tomatenmark und gestückelte Tomaten aus der Dose zugeben, Fleischbrühe und abgespülte KidneyBohnen zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Den Reis, wenn er fast fertig ist zugeben und noch bissl köcheln lassen, bis gewünschte Konsistenz erreicht.
Schmeckt bissl wie Chilli con Carne ohne Hackfleisch, geht auch schnell, 15-20 Minuten

Liebe Grüße,
Natascha

Beitrag von salome25 10.02.11 - 20:49 Uhr

Chinesischer Spaghettisalat

Dazu nimmst du 200 gr. Kochschinken, halbes Bund Frühlingszwiebeln, eine rote Paprika, 240 gr. spaghetti

Dazu bereitet man ein Dressing mit 4 EL hellem Balsamico, 1 EL Öl ( kannst statt normalem Öl auch Sesamöl nehmen ), 3 EL Zitronensaft, 1 TL Zucker, 1 TL Chinawürzer, 4 EL Sojasosse.

Paprika und Kochschinken in Würfel schneiden, Frühlingszwiebeln in Ringe, mit den kalten Spaghetti gut vermengen, dann das Dressing drübergeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, durchziehen lassen. Schmeckt sehr lecker.... #mampf

Beitrag von juliamonique 11.02.11 - 11:22 Uhr

Hallo,

ich stehe gerade SEHR auf Gemüse vom Blech. Gemüse Deiner Wahl schnippeln (ich nehme Karotten, Paprika, Kartoffeln, Zucchini und Auberginen), das ganze auf ein Blech, ein wenig Gemüsebrühe dazu und 20 Minuten "backen" Dann noch Mozarelle (der mit wenig Fett) und leeeeeggar!
Grüße
J. die Hunger hat!