endlich termin in der kiwu erlangen gemacht

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von passion81 10.02.11 - 19:06 Uhr

hallo ihr lieben

hab nun endlich nach 2 anläufen einen termin in der kiwu in erlangen gemacht. bei frau dr. krämer. hat jemand erfahrung mit der ärztin oder mit dem praxisteam.

hab irgendwie ziemlich bammel. aber nach über 2 jahren zwei sternenkindern,und glaub ich allen mittelchen die man bekommen kann, hab ich einfach keine kraft mehr...

lg sandra

Beitrag von murrle 10.02.11 - 20:59 Uhr

Hi,

viel Erfolg!
Ich war vor ca 4 Jahren Ihre Patientin (IVF). Mein Sohn ist jetzt 3 Jahre alt. Die Praxis ist super, auch Dr. Krämer. Sie hat eine etwas kühlere Art, ist aber sehr kompetent. Mir hat es auf jeden Fall gepaßt.

Es wird bestimmt klappen.

Beitrag von passion81 11.02.11 - 08:07 Uhr

vielen dank für die antwort, mal sehn ich hoffe die können mir helfen. und ich hoffe ich habe auch bald ein so positives ergebniss wie du *g

Beitrag von onlyheaven 10.02.11 - 21:05 Uhr

Hi Du,

ich war Patientin bei Dr. Hamori und einmal beim US bei Dr. Krämer. Die Praxis ist super mir hat allerdings bei den Ärzten son bisschen das Zwischenmenschliche gefehlt, hab mich nicht sehr wohl gefühlt, das ist nicht so denen ihre Stärke. Ach und wunder Dich nicht, da geht es ein wenig zu wie auf´m Fließband ;-) aber ich denke das wird in den meisten Kliniken so sein.

Ich wünsch Dir alles gute und viel Glück.

Viele Grüße

Beitrag von passion81 11.02.11 - 08:08 Uhr

hallo

vielen dank für deine antwort. hab ein wenig schiss das es zu kalt und unpersönlich ist immerhin ist das ja ein thema wo etwas einfühlsamkeit schön wäre. mal sehen bin jedenfalls gespannt!

lg

Beitrag von ruebe1604 11.02.11 - 09:41 Uhr

Hallo!
Ich war auch in dieser Praxis. Bin sehr zufrieden, da 1. ICSI (Sohn wird 3 Jahre#verliebt und 1. Kryo/29. SSW#verliebt) erfolgreich waren.
Kann Dir von den Ärzten nur Dr. Behrens#pro und Dr. Hammel ans Herz legen.
Sind beide sehr nett und einfühlsam. Aber das ist ja immer eine Frage der zwischenmenschlichen Chemie! Praxisteam ist auch sehr freundlich zu mir gewesen.

Dr. Krämer ist nicht so mein Fall und Dr. Hamori ist sehr unterkühlt und nuschelt immer so in sich hinein, so dass ich ihn nie richtig verstanden habe. Er hat bei mir den 1. US nach erfolgreicher Kryo gemacht und hat es nicht mal fertiggebracht sich ansatzweise mitzufreuen oder gar einen "Herzlichen Glückwunsch" auszusprechen. War sehr enttäuscht von ihm.:-(

Ich wünsche dir viel Kraft und viel Erfolg, dass es bei dir auch so schnell

VLG ruebe1604;-)