Ein + im Mutterpass

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 1stern1984 10.02.11 - 19:47 Uhr

Hallo zusammen,habe gerade gesehen das ich ein + bei Eiweiß im Urin stehen habe. #kratz
Hat jemand erfahrung damit?
FA hat aber deswegen nicht zu mir gesagt....
Krümel gesund und munter! :-D
Bin am überlegen ob ich mal anrufen soll beim FA deswegen!

Liebe Grüße Mandy 24+4 ssw

Beitrag von sunnyside24 10.02.11 - 19:49 Uhr

Weiss nur das Eiweiß im Urin in Verbindung mit erhöhtem Blutdruck bzw. auch Wassereinlagerungen auf eine Präeklampsie hindeutet. Aber würde mich schon wundern, wenn sie dazu dann nichts gesagt hätte, hätte sie den Verdacht gehabt.
Kann auch davon kommen, dass du zu wenig trinkst, hab ich mir sagen lassen.

Beitrag von 1stern1984 10.02.11 - 19:52 Uhr

Hi trinken tu ich schon wenig (versuch shon mehr zu trinken),und Blutdruck ist eigentlich immer bei 120/80 , optinal eigentlich!
Trotzdem danke

Beitrag von sunnyside24 10.02.11 - 19:58 Uhr

Na, dann denke ich ist es recht harmlos. Ich nehm immer eine Volvic Flasche pro Tag und die muss leer werden;-). Wobei ich mit viel trinken nicht so das Problem habe;-)

Beitrag von nanunana79 10.02.11 - 20:40 Uhr

Hallo,

ein + heißt, das etwas Eiweiß im Urin nachgewiesen wurde. Das kann mal sein und ist nicht tragisch. Wenn es mehr wäre, würden 2 oder 3 + da stehen und dann hätte Dein FA sicher auch was gesagt.

LG