Ich hab ein Problem hilfe

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Lesen Sie bitte unsere
Ratschläge für den sicheren Handel im Internet!

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • nur eine Diskussion mit Angeboten (inkl. Alben etc.) und eine andere mit Gesuchen pro Tag
  • Alben etc. nur einmal am Tag posten
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten, Selbsthergestelltes oder ähnliches (Im Zweifel bitte erst bei uns nachfragen)
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Die Päckchen-Liste hilft dabei, Käufer und Verkäufer besser kennenzulernen oder zu bewerten.

Beitrag von flomie2006 10.02.11 - 20:35 Uhr

und zwar geht es um folgendes

Ich hab einer Käuferin ein versichertes Paket geschickt über DHL.
Das Paket kam zurück Empfänger nicht unter der Anschrift zu ermitteln.
Ich hab dann natürlich den Käufer informiert wir haben dann es Verglichen alles stimmt 100% Überein.
Sie hat dann bei der Post angerufen, Sie sagten ihr das ich anrufen muss würde dann eine Wertmarke bekommen damit ich nicht nochmal Porto Zahlen muss.
So dann hab ich angerufen alles geklärt mir würde eine Wertmarke zugesendet werden innerhalb von 4 Tagen
Am 5ten Tag hab ich wieder angerufen angeblich dauert es 2 Wochen
Habe dann bis Montag gewartet dort waren dann 14 tage um heut hab ich wieder angerufen nun sagt mir die Post muss es schriftlich reklamieren hab ich heut gemacht per email mit es schneller geht.

Ich bin so froh das die Käuferin soviel gedult hat und alles
aber ich hab schlechtes Gewissen hatte sowas noch nie was kann ich noch tun können die in der Fiale nicht eine Wertmarke geben oder so

Hattet ihr sowas schonmal
Habt ihr tips für mich

lg mandy

Beitrag von ich-habe-zwei-davon 10.02.11 - 20:37 Uhr

kenne das.

hätte man alles umgehen können - rein zur post - situation schildern - sie versenden auf der stelle erneut auf kosten der post - fertig#



fürs nächste mal biste schlauer ;-)

Beitrag von schildi77 10.02.11 - 20:40 Uhr

die Post ist echt :-[

ich verschicke Pakete nur noch mit HERMES.

#cool

Beitrag von mona-mausl 10.02.11 - 20:41 Uhr

immer der ärger mit der post..
falls es sicher ist das du ne wertmarke bekommst von der post, kannst du ja evtl. das paket schon versenden und die wertmarke dann dafür beim nächsten paket einlösen?

aber du kannst ja nix dafür, wenn die von der post mal nen fehler machen.
du hängst dich da eh rein, hast ja eh gemacht und getan.

ich würde nochmal zur post rein und denen mal sagen, dass es dringend ist und sie sollen doch dir einfach ne marke geben. versteh ich nicht warum das nicht gleich so gemacht wurde?
mhmm..

Viel glück, dass sich das bald einrenkt :-)

Lg

Beitrag von flomie2006 10.02.11 - 20:49 Uhr

ich hab den am telefon gesagt ist dringend und sehr wichtig

ich hab mich heut morgen sowas von aufgeregt muss morgen eh paar sachen zur Post bringen und die dame werde ich mal fragen nehme sendungsnummer alles mit und hoffe die kann was machen

ich finde das geht garnicht sowas ist echt der hammer

das ist das erste mal das mir sowas passiert ist hatte sonst nie probleme mit der Post

Beitrag von wasnun 10.02.11 - 21:37 Uhr

Hab auch sehr oft Probleme mit der Versendung von Ware.
Schuhe- gehen bei unserer Post nur per Päckchen.... was anderes nehmen sie nicht an
Wenn eine Ws etwas dicker ist muss man auch gleich mehr bezahlen.
Voll ärgerlich.
Ich kann fast nie genau sagen was ich an Porto benötige. Hab schon ganz oft drauf zahlen müssen.
Egal wie ichs verpacke es passt fast nie.:-(
Bin immer froh wenn jemand ein Päckchen hat dann kann ich zu Hermes. :-)
Aber manchmal ist die Post kaum umgänglich- WS usw. hat ja nur die Post.
Grummel
lg wasnun

Beitrag von loonis 11.02.11 - 08:40 Uhr




Hatte ich auch schon.
Bin aber direkt zur Post u. habe es am Schalter
geklärt ....
Funktionierte ohne Probleme.

LG Kerstin