bin durch den wind ... (antibiotika)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von lenja2006 10.02.11 - 21:03 Uhr

hallo ihr lieben ...
bin ganz daneben, müsste es eigentlich wissen, aber in meiner aufregung kann ich nicht ganz klar denken (und nach allen artikeln die ich gelesen habe) .. also meine frage: schwangerschaftswochen beginne ich am ersten tag der letzten regelblutung zu zählen oder??

und dann gleich noch dazu, wer hat zu beginn der ss auch antibiotika nehmen müssen und wusste aber nicht das eine schwangerschaft besteht?

danke lenja#schwitz

Beitrag von dani. 10.02.11 - 21:10 Uhr

hier... ich.

musste direkt kurz nach ES damit anfangen und diese die nächten 20 tage einnehmen. am anfang gilt das "alles oder nichts prinzip", von daher... wenn was passieren würde, würde es nicht alleine am antibiotika gelegen haben.

klingt blöd und vielleicht etwas hart, ist aber so... und ich bin nun in der 27. ssw! #verliebt ach ja und meinem moppel geht es bestens, gab bisher noch nichts zu beanstanden. ;-)

LG dani

Beitrag von lenja2006 10.02.11 - 21:15 Uhr

danke dir!
ich bin nur soooo eine "denkerin" ich denke mich in sachen so hinein und könnt fast wahnsinnig werden .... ich kanns aber nicht anders #schein

dir weiterhin alles gute!

Beitrag von dani. 10.02.11 - 21:17 Uhr

verständlich... und außerdem: lieber einmal zu viel, als einmal zu wenig gedacht. :-p

Beitrag von widowwadman 10.02.11 - 21:13 Uhr

Ich hab zu Beginn der Schwangerschaft Antibiotika nehmen muessen und es war kein Problem, die meisten sind in der Schwangerschaft erlaubt, wenn du Zweifel hast schau mal bei Embryotox