Wie bekommt man Lagerungsflecken aus der Wäsche raus???

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von nanu1984 10.02.11 - 21:47 Uhr

Hallo..

Hab ein kleines Problem:

Wolle jetzt die Sachen von meinem Sohn verkaufen allerdings sind da diese blöden gelben flecken die ich nicht mehr raus bekomme..

Hat jemand ein Tipp wie ich die Raus bekomme??

Zum wegschmeißen sind die echt zu schade...

Lg

Beitrag von femalix 10.02.11 - 22:36 Uhr

Hi,

ich weich sowas nach Farben sortiert ein - meißt sieht man den gilb in weiß ja eh am deutlichsten.

also, Wäsche in Eimer oder Wäschekorb einweichen mit heißem Wasser aus der Leitung, 1 - 2 Meßlöffel Vanosh Oxy Action drüber und dann gieß ich noch 1 - 3 Liter kochendes Wasser drauf.
Gut umrühren, das steht dann 24 Std und anschließend in der Maschine normal waschen....

Krieg ich fast alles raus, sogar Stockflecken!!!

Äh, mit Wolle oder Seide hab ich das noch nicht probiert! Könnte schiefgehen, aber sonst hat bisher alles überlebt.

LG

femalix

Beitrag von littledevil-01 17.02.11 - 12:20 Uhr

wenns farbechte wäsche ist mit clorix habs beim gelb grünen kinderwagen angewendet und siehe da es geht

einfach drüber kurz warten einreiben wieder kurz warten und ausspülen
sieht wieder super aus

und ist echt sauber lach