soll ich ins krankenhaus ? schlimme Magenschleimhautentzündung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von janamaus20 10.02.11 - 22:46 Uhr

hallo , ich hoffe das noch jemand wach ist , ich brauche dringend ein tipp mir gehts super scheisse ich liege hier und kann nicht schlafen wegen höllischen oberbauchschmerzen , war schon 2 mal brechen und es wird nicht besser irgendwie .... nun meinte mein freund ich sollte vielleicht doch ins kh in die rettungsstelle nun frage ich mich aber wie sollen die mir da helfen ich darf doch eh keine medis nehmen oder ? habe heute riopan genommen hat aber null geholfen was andres riet mir die apothekerin nicht und der hausarzt heut früh hatte mir GARNIX geraten ... ich sollte es so ertragen ... aber so schaff ich nicht zur ruhe zu kommen .... das Problem ist : ich will aufkeinenfall im kh bleiben !!!!!Wer kann helfen ??:-(

Beitrag von vincensa 10.02.11 - 22:48 Uhr

boah also ich würde auch zum Doc
hatte die Magenschleimhautentzündung auch 2009
und bei mir war es soweit das ich Blut spucken musste
also damit is echt nicht zu spaßen
musste auch Antibiotikum nehmen weil es zu schlimm war
würde das auf jedenfall mal abklären lassen

Beitrag von janamaus20 10.02.11 - 22:50 Uhr

blut kam bei mir nur 1 mal heute früh mit ... das ding ist antibiotikum darf man doch nicht nehmen in der ss oder ? warst du zu der zeit auch schwanger und musstest du im kh bleiben ?

Beitrag von vincensa 10.02.11 - 22:52 Uhr

war in der Zeit nicht schwanger das war mein Vorteil
ja war im KH
keine ahnung ob du sowas nehmen darf weiß nur das es auch ANtibiotikum gibt die man in der schwangerschaft nehmen kann aber das wird dir der arzt sagen

Beitrag von dani-77 10.02.11 - 22:51 Uhr

Abend,

ich würde ins Kh fahren und es abchecken lassen. Mir haben sie dann Buscopan gegeben. Ich habe das auch öfters, aber bei mir sind es die Gallenkoliken.

LG Dani

Beitrag von helen2007 11.02.11 - 02:02 Uhr

mh das manche da noch immer fragen was zu machen ist.....