nehmt ihr auch..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von igelchen26 11.02.11 - 06:17 Uhr

magnesium??? ich werde es jetzt anfangen zu nehmen aber mehr wegen der wadenkrämpfe.

ist das ok im kinderwunsch magnesium zu nehmen??
und wie hoch muss ich es dosieren??

hat es sonst noch positive wirkungen auf den kiwu??

Beitrag von missreef 11.02.11 - 06:23 Uhr

In der ss nimmt man gegen die Krämpfe Magnesium.
Also schaden tut es auf keinen fall.

Ich würde eine Brausetablette am Tag vom Aldi/Lidl/etc. nehmen. In der Regel reichen die.

LG
missi#blume

Beitrag von --kruemelchen123-- 11.02.11 - 07:20 Uhr

Ja ich nehm Magnesium, aber eigentlich schon vor dem KiWu. Ich nehm Diasporal, dass soll angeblich das beste Magensium sein.

Ich hab im Internet gelesen (weiß leider grad nicht mehr wo genau), dass Magnesium helfen kann schneller schwanger zu werden. Frag mich aber nicht mehr warum genau. Wenn ich die Seite wieder finde, sag ich Bescheid.

LG Krümelchen
mit #stern

Beitrag von nycy27 11.02.11 - 07:35 Uhr

Ich nehme auch Magnesium und Eisen und jod und Folsäure habe aber alles in einer Pille :-) Sicher ist sicher :-)

Beitrag von majleen 11.02.11 - 08:16 Uhr

Ich nehme:
Eisen (brauch ich aber schon immer)
Selen (wegen der SD)
Zink (auch wegen der SD)
Folsäure ohne Jod
Magnesium/ Kalzium/ D3

Beitrag von kleeblatt79 11.02.11 - 11:19 Uhr

Ja, ich nehm auch Magnesium...

auf irgendeiner Seite im Netz habe ich mal gelesen "Magnesium entspannt die Eierstöcke... " #huepf
Fand ich sehr witzig und muss jetzt immer schmunzeln, wenn ich mein Magnesium nehme...

Soll wohl helfen, um schneller schwanger zu werden, wenn man es regelmäßig nimmt. Am besten soll wohl das Magnesium in Pulverform sein, da sei der höhere Gehalt drin.