kommt die lust wieder?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von queen-mary 11.02.11 - 08:45 Uhr

hallo zusammen!

seit ich ss bin habe ich keine lust mehr auf sex... mein mann tut mir schon richtig leid.

kommt die lust wieder?
kennt ihr das?

lieben gruss queenmary+ 8ssw

Beitrag von knoddel 11.02.11 - 08:52 Uhr

Hallo Liebes,

das ist von Frau zu Frau verschieden. Mir ging es bei meiner ersten SS auch so, da ich voll Angst hatte dass etwas passiern kann. Das wurde mir aber erst später klar so ab der 16. SSw, da war die kritische Zeit um und plötzlich war da wieder Lust da. Jetzt bei der 2. SS war es nur die erste Woche nach dem Test bis zum Arzttermin so und seit ich weiß, dass alles o.k. ist, vertraue ich auf mich und die Bohne und genieße es und ich hab noch viel mehr Lust als vorher.

Entspann Dich Süsse. Macht Euch mal nen romantischen Abend und gönnt Euch mal ne Massage oder so, der Rest kommt dann von alleine.

GLG Tina

Beitrag von uta27 11.02.11 - 08:52 Uhr

Hallo!
Ich bin auch in der 8.Woche und mir geht es so wie Dir!
Ich denke, dass es bei mir auch eine große Rolle spielt, dass Ich etwas Angst habe. Hatte im verg. Jahr 2 Fehlgeburten.
Dazu kommt, dass wir 1 Woche vor meinem pos. Test ein Hochbett ins Schlafzimmer gebaut haben und mein schönes Metallbett steht im Keller.
Ick krieg zustände da oben und muss mich richtig zusammenreissen, dass Ich keine Panik bekomme, kann vor Herzklopfen manchmal garnicht einschlafen.
Also penn Ich auf der Coutch, was dem Sexleben natürlich auch nicht so gut bekommt.
Mal schauen, wie es ist, wenn Ich die kritische Zeit hinter mich gelassen habe.
Ich denke mal, die Unlust rührt sicherlich von der unterbewussten Angst in den ersten 12 kritischen Wochen.
Liebe Grüße, Uta

Beitrag von erbse2011 11.02.11 - 08:52 Uhr

bei mir war das am anfang auch so. aber das hat sich wieder gelegt, zwar noch nciht ganz aber es wird langsam :-p
kommt bestimmt wieder

Beitrag von florinda82 11.02.11 - 08:53 Uhr

hey, wird oft nach der 12. besser, wenn sich dein körper an die schwangeschaft "gewöhnt" hat.

grüße
flo

Beitrag von nigi74 11.02.11 - 08:55 Uhr

Hallo....

Ähm,genau kann ich dir das leider auch nicht sagen:-( denn mir geht es genauso wie dir-ABSOLUT KEINE LUST AUF SEX- zum Glück ist mein Menne sehr verständnissvoll,aber es sollte ja auch wieder "noraml" werden!!!!Ich könnte es mir auch nicht vorstellen mit meinem Menne #sex zu haben u von Lust mal ganz zu schweigen.

Aber ich habe auch mal gelesen,das es wirklich zurück kommen soll mit der Lust....
Hm!Also denke mal positiv......

LG,Nicole 13ssw

Beitrag von schnaddel79 11.02.11 - 08:55 Uhr

Hallo Queenmary!:-)

Zum Anfang der SS hatte ich auch keine Lust auf #sex.
Man hat im Unterbewußtsein wahrscheinlich ziemlich angst, dass gerade in den ersten Wochen während des #sex etwas passieren könnte.

Danach hat es sich gelegt und die Lust kam wieder. Nun muß ich meinen Mann vergewaltigen, damit er mir seine#schwimmer hergibt, die hoffentlich etwas am Mumu bewirken.

Ich hatte nach der Geburt meines 1. Sohnes null Bock auf #sex, habe es nur noch als Fortpflanzungsmethode angesehen. Nach einer ganzen Zeit hat sich dieser Gedanke wieder verflüchtigt.

LG Schnaddel mit Jeremy 6 und Babyboy 39.SSW inside#winke

Beitrag von jwoj 11.02.11 - 09:07 Uhr

Bei mir überwiegt leider die Angst, so dass die Lust eigentlich keine Chance hat durchzukommen. Mein Mann tut mir auch ziemlich leid.
Aber ich hatte letztes Jahr auch zwei Fehlgeburten und auch, wenn ich weiß, dass die Fehlgeburten nichts mit Sex zu tun hatten, aber bei der ersten gingen die Blutungen nach dem Sex los und hörten sozusagen nicht wieder auf. Das hängt jetzt so im Kopf drin, dass ich nicht wirklich entspannt GV genießen kann.

Aber in der ersten Schwangerschaft kam die Lust nach der Halbzeit wieder.

Liebe Grüße!#winke

Beitrag von littlehands 11.02.11 - 09:14 Uhr

Also ich würde behaupten,daß es absolut nichts mit Angst zu tun hat.Ich bin jetzt zum 3.Mal schwanger und hatte noch nie Angst,daß etwas passieren könnte,weil es Schmarrn ist.
Trotzdem habe ich auch absolut keine Lust auf Sex und das liegt mit Sicherheit an den Hormonen.
Beim ersten ging es ab dem 2.Drittel wieder.Beim 2.blieb die Lust die gesamte ss lang weg.
Habe es halt dann meinem Mann zuliebe trotzdem ab und zu wenigstens versucht.Aber mach Dir da kein schlechtes Gewissen.Du kannst ja nix dafür.
LG littlehands

Beitrag von braut-die-sich-traut 11.02.11 - 10:38 Uhr


War bei mir die ersten 12 Wochen nicht anders- mein Blutdruck war sowas von im Keller#gaehn
Danach war die Lust plötzlich wieder da und es fühlt sich momentan einfach super an- ein Hoch auf die "Mehrdurchblutung"!#freu:-p