Himbeerblütentee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von brina00 11.02.11 - 08:45 Uhr

Für was trinken den manche von euch? Was bewirkt der?

Beitrag von nimdal 11.02.11 - 08:48 Uhr

hilft angeblich bei Reifung der Eiszellen, also ich hab den Tee jetzt mal einen Zyklus getrunken und mein ES war früher

mein Fazit zu den Tees -->
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=24&tid=3019435

Beitrag von tani-89 11.02.11 - 08:58 Uhr

er soll die reifung fördern und die Schleimhaut aufbauen
Habe in einen Zyklus bis ES getrunken und nach ES Frauenmanteltee ich bin sofort schwanger geworden mein ES war anstatt an ZT 18 an ZT12
Probier in einfach schädlich ist er nicht

Beitrag von nimdal 11.02.11 - 09:58 Uhr

ich bin leider nicht sofort ss geworden, bin heute ZT 3 - ich glaub eher wir haben den ES (weil er plötzlich früher war) verpasst ;-) blöd gel? *grins*

Beitrag von tani-89 11.02.11 - 10:36 Uhr

Ja so war es bei uns auch fast hätte ich den Ovu nicht gemacht hätte ich den ES auch verpasst aber zum Glück habe ich aus welch einen Grund auch immer, früher getestet mit den Ovu

Beitrag von majleen 11.02.11 - 09:00 Uhr

Es ist aber ein Himbeerblättertee ;-)