Zwillings-Mamis...huhuuuu! :-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pfutschl 11.02.11 - 09:35 Uhr

Hallo liebe zwilli-mamas,

ich bin in der 6. woche schwanger und habe am Dienstag erfahren dass bei mir wohl zwillinge heranwachsen. Ich ging deshalb zum doc weil ich sehr schlimmes ziehen im bauch hatte dass mir der kalte schweiss auf der stirn stand. Dachte mein baby is wohl nimmer bei mir. und dann sind da plötzlich 2! #schock Bild in VK:-D

Hab nun 1000 fragen im kopf!!!#verliebt#verliebt#verliebt

Ich hoffe von ganzen herzen dass mir der liebe gott nicht mehr nimmt was er mir aus reiner naturlaune gegeben hat. #schwitz Bis auf sehr starke schmerzen im UL die laut FA durch das schnellere dehnen kommen habe ich keine beschwerden. Nix! alles is super! #huepf

Ab wann ist bei euch der bauch gewachsen?... Wie ging es euch so und wie waren eure gedanken ängste und gefühle????


Vielen lieben Dank schon mal für die antworten!!:-D:-D:-D

Beitrag von 111kerstin123 11.02.11 - 09:37 Uhr

weisst du eigentlich das deine katzen gefählich sind in der ss....geniess die ss #winke

Beitrag von pfutschl 11.02.11 - 09:41 Uhr

jup das weiss ich!
aber die sind geeimpft worden und alles und ich bin ja nicht die einzige schwangere mit katzen...

Beitrag von didyou 11.02.11 - 09:45 Uhr

Wirklich gefährlich ist es nur dann wenn man Toxo negativ ist ;-)
Und selbst dann kann man seine Schmusetiger noch streicheln. Man sollte sich nur die Hände danach gut waschen und seinen Männe eben das Katzenklo sauber machen lassen!

LG und eine schöne Schwangerschaft!

Beitrag von pfutschl 11.02.11 - 09:50 Uhr

ich bin mit meinen lieben tieren aufgewachsen... bei uns in der familie sind schon immer katzen! #katze
Deshalb mache ich mir da keinen kopf... ich fresse ja nicht aus dem gleichen napf #mampf
Fürs katzenklo hab ich handschuhe und anschliessend händedesinfektionsmittel. :-D

Beitrag von katimaus8677 11.02.11 - 09:54 Uhr

halli hallo,

alles gute zu deiner zwillingsschwangerschaft.
ich kann dich verstehen der erste schock sitzt tief, aber der geht ganz ganz schnell vorbei und die freude überwiegt das kann ich dir versprechen.
als wir beim ersten us waren und ich habe zwei gesehen habe ich geheult und gelacht.
aber mitlerweile freuen wir uns sooooooooooooooo riesig.
du musst halt vielleicht anfangen deine sachen ein bischen eher zu besorgen denn die ärzte sagen eigentlich immer das die kinder eher kommen können.
auserdem wird dein bauch eher wachsen und relatiev schnell stören.
falls du fragen hast kannst mich gern anschreiben.

lg kati mit ihren twins in der 23 woche

Beitrag von sunnygirl777 11.02.11 - 10:18 Uhr

Hallo,

da ich noch am Anfang der SS stehe (11+4) kann ich Dir auch noch nicht viel dazu sagen.
Wir hatten eine ICSI und da war uns klar dass es 2 werden können. Aber als dann im US doch 2 waren, konnten wir es erstmal gar nicht glauben. Da wir schon sehr lange einen Kinderwunsch haben und eh immer 2 wollten haben wir uns riesig gefreut. Neulich sagte mein Mann, Schatz ich freue mich auf die Kinder aber ich habe Angst vor dem Stress. Fand ich süss. Hab gesagt, klar wird das stressig aber wir schaffen das schon und Zwillinge hat nicht jeder, man wächst mit seinen Aufgaben.
Einen Bauch hatte ich schon immer nur ist er jetzt noch mehr zu sehen. Man kann ihn nicht mehr einziehen ;-)
Es gibt hier auch einen Zwillings-Club

Zwillinge 2011
und
Zwillinge Mehrlinge von überall

da kannst Du noch mehr erfahren.

LG
Sunnygirl

Beitrag von finchen003 11.02.11 - 10:53 Uhr

Huhu,


Herzlichen Glückwunsch zur Zwillingsschwangerschaft :-)....habe im letzten Sommer ein Pärchen bekommen und es ist einfach toll!!!!
Die Schwangerschaft verlief bis ca zur 23 SSW super (hatte auch oft Ängste wegen Fehlgeburtsrisiko,Etc.) dann begannen die sog Frühwehen bedingt durch das schnelle Gebärmutterwachstum(die ist ja ganz schnell am "Anschlag" bei 2 und durch die massiven Kindsbewegungen.Viele jammern ja schon bei einem Kind aber wenn man von 4 Füßen und Händen geboxt wird ist das schon manchmal aaauuua...:-).......aber ist alles zu schaffen meine kamen in der 37 SSW per Sectio aufgrund eines HELPP Syndroms aber waren auch gleich topfit und nun sind sie 7 Monate und es macht sooo viel Spaß kann mir gar nicht vorstellen nur 1 zu haben! Man bzw Frau wächst mit ihren Aufgaben


Viel Freude und toi toi toi wünscht Dir Nina

Beitrag von 17876 11.02.11 - 11:01 Uhr

Wann hat man bei dir damals die Herzchen schlagen sehen? Der eine früher, oder beide gleichzeitig?? So ist das nä,lich bei mir. Bei dem einen schlägt das Herz schon, bei dem anderen noch nicht!#schwitz

Beitrag von 17876 11.02.11 - 10:58 Uhr

Huhu,


wir bekommen auch Zwillinge! Bin jetzt in der 8 SSW. Hat man bei dir schon bei beiden das Herzchen schlagen seheh? Bei mir war es nur eins, und man muß jetzt abwarten wie sich das andere entwickelt! Hoffe aber doch, dasss alles gut geht!;-)

LG