was´n das für´n quatsch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dangerous 11.02.11 - 10:14 Uhr

hallo zusammen,

ich hab jetzt auch mal eine frage.

habe gestern und heute einen positive ovutest gemacht, aber mein ES war schon längst. was ist denn das für ein quatsch. das geht doch gar nicht, oder?

hab die ovus gemacht, weil ich mich ein wenig über meinen zyklus wunder. normalerweise habe ich immer einen zyklus von 29 - 31 tagen. diesen zyklus hatte ich auch nur einen minimalen tempi anstieg und den ES schon sehr früh.

hier mal mein zyklusblatt:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/840500/565728

hatte schon einmal jemand ähnliches?
ich bin verwirrt!

danke für eure antworten #liebdrueck

*dan

Beitrag von tristimonia 11.02.11 - 10:17 Uhr

Ich habe einige Tage vor meiner Periode IMMER positive Ovus. Wodurch ich schon mal das "orakeln" vergessen kann.

Drück Dir die Daumen das es bei Dir anders ist ;)

Beitrag von tani-89 11.02.11 - 10:18 Uhr

vielleicht bist du ja schwanger das nennt sich Orakeln was du gemacht hast.

Beitrag von dangerous 11.02.11 - 10:23 Uhr

haha, ja wäre ja schön wenn es geklappt hätte!!
wobei ich das nicht glaube!
seit ich meine tochter nicht mehr stille und ich meine mens wieder bekomme, sind meine zyklen irgendwie immer ganz schön durcheinander.
dann hab ich ja auch noch medis wegen magen darm genommen...

naja, mal abwarten.
ich wollte nur mal fragen, da mich das mit den ovus jetzt verwirrt. ich dachte immer die sind nur positiv wenn der ES kurz bevor steht.

ui, nicht das ich zwei ES in einem zyklus habe...oh weia, geht das überhaupt.
#kratz

lg*dan

Beitrag von ramona-1983 11.02.11 - 10:30 Uhr

Ich möchte mal behaupten,dass dein ES noch gar nicht war und evtl jetzt erst stattfindet.
Es ist schließlich nicht wirklich eine Hochlage zu erkennen.
Vorsichtshalber Bienchen setzen! Viel Glück!

Beitrag von dangerous 11.02.11 - 19:31 Uhr

ja hab ich auch schon gedacht...irgendwie alles komisch diesen zyklus.
... und bienchen setze ich eh gerne! ;-)

danke für die antwort und schönes wochenende*dan