Aus März wird wohl Februar

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von connylein1 11.02.11 - 10:58 Uhr

Hallo,

So nun ist es seit gestern entgültig, unser Zwerg wird wohl im Laufe der nächsten Woche kommen, spätestens am Donnerstag wird eingeleitet.
Zwar wiegt es jetzt schon 2650g aber ich hab nur noch sehr wenig Fruchtwasser und die Plazenta ist sehr verkalkt, die Ärzte wollen kein Risiko eingehen.

Nun sind wir kräftig dabei es natürlich einzuleiten, denn ich hab schon Horror vor der Einleitung. Zumindest ist ja der MM schon 1cm auf und der Kopf tief im Becken.
Drückt mir die Daumen, dass es jetzt am Wochenende klappt.

Lg Nele und 38.SSW

Beitrag von novknuddel 11.02.11 - 11:05 Uhr

Daumen sind gedrückt!!!!
#pro#pro#pro
Alles Gute und toi-toi-toi!

LG,
novknuddel

Beitrag von lalelu-86 11.02.11 - 11:11 Uhr

huhu
da drück ich dir mal feste die daumen, dass er schon vorher klappt.

bei mir siehts auch so aus als ob aus märz februar wird. nur ich hab erst 21.3. ET, von demher währe es mir sehr recht wenn krümel noch ne weile auf sich warten lässt.

lg

Beitrag von connylein1 11.02.11 - 11:18 Uhr

dann drück ich dir doch mal die daumen, dass du es zumindest noch bis anfang märz deinen krümel im bauch behalten kannst :-)
wieso siehts denn bei dir auch nach februar aus wenn ich fragen darf?
lg

Beitrag von lalelu-86 11.02.11 - 11:35 Uhr

hey
hab seit gestern abend regelmässige wehen, die schon ziemlich weh tun.
muss heut mittag nochmal zum ctg und wenns da immer noch so ist muss ich in die klinik.

lg

Beitrag von s-t-e-l-l-a 11.02.11 - 11:14 Uhr

Wow, ich beneide dich. Wünsche dir alles alles gute. Bin mir sicher dass alles gut geht! #pro#pro#pro

Lg Stella 36SSW

Beitrag von nickihoppi 11.02.11 - 11:31 Uhr

Meine FA meinte heute, dass bei mir wohl auch aus dem 09.03 eher ein Februartermin wird, aber sonst sieht bei mir wohl noch alles gut aus, eben nur Kopf fest im Becken, Muttermun leicht geöffnet und Gebärmutterhals verkürzt. Irgendwie habe ich es geahnt, toi toi toi uns allen!!!

Beitrag von vubub 11.02.11 - 11:41 Uhr

Hi,

bei mir ist es wohl eher umgekehrt: Aus Februar wird März.
Es sieht noch nichts nach Geburt aus, weder Wehen, noch ist der Bauch tiefer gerutscht, noch ist der Schleimpfropf abgegangen...

Naja, werde ich eben noch ein bisschen länger vor mich hinkugeln.

Dir alles Gute,

vubub