ich versuchs auch nochmal

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maja1512 11.02.11 - 11:44 Uhr

wer kennt sich aus mit orakeln


wer hat schlechte erfahrungen und wer pos

und war dann ss ?


lg maja

Beitrag von kesha-baby 11.02.11 - 11:45 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=search&bid=-1&s=Orakeln

#cool

Beitrag von saskia33 11.02.11 - 11:46 Uhr

Lass es lieber #rofl

Meine Ovus sind jeden Monat zum NMT hin fast positiv,denoch bin ich nie Schwanger gewesen ;-)

Daher würde ich es echt lassen,ärgert dich nur :-p #nanana

lg

Beitrag von maja1512 11.02.11 - 11:49 Uhr

ich bin ja noch nicht mal bein nmt #kratz
es+ 6 ca

Beitrag von saskia33 11.02.11 - 11:53 Uhr

Wie gesagt höre auf alte Hasen und lass es mit dem Orakeln!

Orakeln fängt man ab ES+9/10 an und macht das bis zum NMT!Der2 Strich muß bis dahin immer stärker werden!

Leider sagt das nix über eine evtl.SS aus!!

Hier gabs ein Mädel wo die Ovus neg.waren und sie trotzdem Schwanger war ,von daher #rofl

Und vorher fängt man damit nicht an,da immer noch etwas rest lh vom ES da sein könnte!

Beitrag von mikado80 11.02.11 - 11:50 Uhr

Hallo,

Ich hab da jetzt auch eine Frage!

Warum tut ihr euch das an? Nach meinen Recherchen bei Google und Co...stimmen

diese Ergebnisse nicht mal 30%.


Ich finde so was verdammt enttäuschend und nervend aufreibend


P.S Das ist wirklich nicht böse gemeint, ich möchte das nur verstehen


Lg Mika:-)

Beitrag von violatorette 11.02.11 - 11:53 Uhr

Mein "Spaß-Personaorakel" im November war positiv, der SST danach auch.

Wichtig ist: nicht nur darauf achten, ob die LH stärker/ positiv wird, gleichzeitig sollte die Östrogenlinie schwächer werden! Erst dann gilt das Orakel als positiv!