Erfahrung mit Formoline L 112 oder Gama Slim

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von tiffy912 11.02.11 - 12:35 Uhr

Hallo,

hat von euch jemand Erfahrung mit Formoline L 112 oder Gama Slim?
Funktioniert Formoline L 112 wirklich?
Würde mich über Eure Erfahrungen freuen!!

Viele Grüße
Tiffy

Beitrag von simone_2403 11.02.11 - 18:05 Uhr

Hallo

Ich hab den Käse jetzt erst ma gegoggelt #schwitz

Glaubst du allen ernstes das so ein "Wunderpillchen" funktioniert? So wie ich das dort verstehe ist das eine Art von Fettblocker ähnlich wie Xenical nur eben in stark abgeminderter Form.

Möglich das man damit etwas abnimmt aber was machst du danach? Ich mein...du wirst doch die Pillchen nicht dein ganzes Leben weiter nehmen wollen oder?Ich denke der JoJoeffekt wird furchtbar sein wenn die Ernährung dann so weiter läuft zumal derKörper auf Sparflamme stellt und dann um so mehr wieder zuschlägt wenn er alles wieder bekommt.

Ich halte nichts von solchen Pillen,egal welche.

Beitrag von engeldernacht5 11.02.11 - 19:18 Uhr

Hallo!
Ich habe Formoline L112 und ALLI schon mal genommen und bin von beiden überzeugt!
Ich hatte in der ersten Schwangerschaft 25 Kilo zu genommen und mit Hilfe von Formoline L112 danach 30 Kilo (in 8 Monaten #huepf) abgenommen. Auch ganz schnell! Ich habe nach dem Buch "Iss dich Schlank" gegessen und L112 zur Unterstützung genommen! Ich habe nicht wieder zu genommen und auch kein Sport gemacht, bin nur öfters mit meinem Kind spazieren gegangen und Fahrrad gefahren! Ich esse für mein Leben gerne und auch gerne Schokolade und Kuchen, alles habe ich gegessen und nicht wieder zu genommen!
Bis zu meiner 2. Schwangerschaft (beide Kinder sind 3 Jahre und 2 Monate auseinander) In der Schwangerschaft habe ich auch wieder fast 30 Kilo zu genommen und dann habe ich auch alles mit ALLI wieder abgenommen! Ich muß dazu sagen, ich war nicht so willensstark wie nach dem ersten Kind und habe etwas länger gebraucht! Ich habe ca. 1 Jahr gebraucht um die Kilos wieder los zu werden #huepf!
Auf was ich eher verzichte sind Brot, Nudeln und Co. und damit hatte ich gute Erfahrungen und sehr gut abgenommen!! Mein Gewicht halte ich auch heute noch sehr gut!! Obwohl ich wirklich alles esse, am liebsten Kuchen, Schokolade und Co.!!

Probiere es doch einfach mal aus!!


Schönen Abend #winke