24.SSW-Schmerzen wie Mens-keine Wehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von little-family 11.02.11 - 12:44 Uhr

Hallo an Alle#winke
war gerade beim FA wegen Schmerzen/Ziehen im Unterleib...

Bin ca.30 min unterwegs gewesen,also zu Fuß und plötzlich fing es an ganz stark zu Stechen und zu Ziehen im Unterleib/Beckenbereich und das hat sich dann bis kurz vor den Bauchnabel gezogen.
Musste immer wieder kurz stehen bleiben und hatte das Gefühl der Bauch spannt und einen Druck im Unterleib,als wenn man seine Mens bekommt.

Bin dann gleich zur FÄ,CTG zwecks Wehen war ohne Befund,keine Wehentätigkeit und im US auch alles ok#schwitz:-) Keine Plazentaablösung oder ähnliches.

Ärztin meinte es kann einfach an der Bewegung gelegen haben das dass Baby ungünstig lag etc.
Soll jetzt die doppelte Menge an Magnesium nehmen.

Hattet ihr das auch schonmal?
War richtig unangenehm und tat bei jedem Schritt Laufen weh.

Danke schonmal:-)

Beitrag von zibbe 11.02.11 - 12:53 Uhr

Hallo Leidensgenossin,
ja, das kenne ich auch. Bin gerade so weit wie du und hab die von dir beschriebenen Schmerzen seit einer Woche immer wieder mal. Dazu kommen Schmerzen am Schambein. Es ist aber nicht schlimmes und kann auch mit einem Wachstumsschub unserer Bauchbewohner zu tun haben.
lG, zibbe

Beitrag von little-family 11.02.11 - 13:15 Uhr

Hallo,
okay dann bin ich ein bisschen beruhigt das es nicht nur mir so geht...
Ja genau so fühlt sich das an so ein Druck auf bzw hinter dem Schambein.
Na dann bin ich mal gespannt was unsere Babys da veranstalten;-) Zwecks Wachstum

Beitrag von hessimaus33 11.02.11 - 13:54 Uhr

huhu!!!

ja ich hab das auch...aber nur wenn ich laufe bzw.gehe!nichts mit langem shopping:-p.
Fa sagt sind auch die mutterbänder und wachstum von baby und plazenta.

LG susi in 25.ssw

Beitrag von blonddiamand 11.02.11 - 16:39 Uhr

HAllo, bin auch in der 24. SSW.
ICh hatte am Mitwoch auch solche Schmerzen das ich dachte, wenn ich im 8-9 Monat gewesen wäre, hätte ich mein Freund gepackt udn wäre ins KH gefahren, da es sich wie wehen anefühlt hat. Ging den halben Mittag so. HAb dann ein warmes Kirschkernkissen drauf gelegt und nach einer Weile wurde es besser. Hatte das am Do dann noch leicht udn war dann heute auch beim FA. CTG und Untersuchung alles in bester Ordnung! Der kleine macht auch weiterhin Action wie zuvor.;-) Der FA meinte auch das es warscheinlich ein riesen Wachstumsssschub gewesen ist, was in den momentane WOchen normal ist und öfters vorkommen kann, da in dieser Phase der Wachstum wohl sehr schnell und ehftig ist. Und durch meine Erkältung die ich hatte/bzw noch bissl habe und die Hormone und so wäre das ganz normal. ICh kann MAgnesium nehmen, aber ansonsten müsse ich nichts beachten. Da ja alle sin Ordnung ist.
D.h. wir werden das wohl in näcshter Zeit das ein oder andere mal wieder haben...aber da müssen wir wohl durch!! Aber es ist ja einfacher wenn man weiss, das es nichts schlimmes ist!:-)
Lg und ein schönes WE
blonddiamand+ Turtle

Beitrag von minitouch 11.02.11 - 20:50 Uhr

hallo!

ich war gestern wegen den selben symptomen zur untersuchung.
habe seit ca 1 woche täglich 1-2x mensartige schmerzen direkt übern schambein.
hab dem eigentlich gar nicht so viel beachtung geschenkt (dachte gebärmutterwachstum oder mutterbänder) aber meine ärztin meinte, ich solle vorbeikommen, weil man nie wissen könnte ob es nicht doch muttermundwirksame wehen seien...
zum glück ist alles in ordnung. der cervixkanal ist 4,5cm und somit völlig in ordnung *freu*

nehm jetzt auch magnesium...
bin übrigens sehr, sehr froh - daß ich hier auch von anderen lese, denen es gleich geht.
liebe grüße und alles gute
hermine 22ssw