Malteser mit empfindlichen Magen??

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von alisia0711 11.02.11 - 13:38 Uhr

Hallo,

wir haben einen Malteser der 3 Jahre alt ist.
Wir haben letzte Woche sein Futter umgestellt.
Er hat taeglich 1 Dose Nassfutter bekommen und immer Durchfall gehabt. Wir haben schon sooo viel verschiedene Nassfutter Arten ausprobiert aber die Reaktion war immer gleich. Bis er es nicht mehr halten konnte und in die Wohnung machte.
Jetzt bekommt er Trockenfutter und seinem Magen gehts viel besser.


Aber....

...kann er denn NUR Trockenfutter essen????

Beitrag von cherymuffin80 11.02.11 - 14:34 Uhr

Hallo,

ja, könnte er wenn ihr darauf achtet das es ein getreidefreies Futter ist, denn Getreide ist kein Hundefutter aber leider bei den meisten der gröste Anteil.

Hab auch nen Malteser, der ist aber ne wandelnde Biotonne, sie frisst alles und verträgt auch alles (zum Glück).

Oder du versuchst es mal mit Barfen, so habe ich bisher meine Hunde alle ernährt und die sind alle immer gesund gewesen und auch gesund sehr alt geworden.

LG