was sind antikörper??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shakiraa 11.02.11 - 14:05 Uhr

hallöööö

bei ner schwangeren im frühstadium werden antikörper untersucht was ist das genau??
weiß das eine von euch??
lg mimi

Beitrag von valldemosa 11.02.11 - 14:08 Uhr

Ich nehme an,dabei geht es um deinen Impfstatus,
aber ganz genau weiß ich das leider nicht.

Beitrag von heliozoa 11.02.11 - 14:09 Uhr

hi,

antikörper gegen kranheiten, die evtl gefährlich für das ungeborene kind sein könnten. bei mir zB wurden keine antikörper gegen röteln gefunden, obwohl ich in der schule mal geimpft wurde. aber manchmal ist es eben so, dass man trotzdem keine immunität hat. ich ahb mich also dann bewusst vor sog risikogruppen fern gehalten, da ne rötelninfektion während der SS zu schweren Missbildungen beim Embryo führt.
Antikörper nennt man des weitern auch die Antikörper, die deine Blutgruppe bestimmen. Also Du hast zum Beispiel Blutgruppe 0, das heisst dass deine roten Blutkörperchen keine AntiGENE aufweisen, du jedoch Antikörper gegen Blutgruppe A und B hast.

Ist also nichts dramatisches :-)

LG Eva

Beitrag von mariek. 11.02.11 - 14:11 Uhr

besser kann mans nicht erklären:-D

Beitrag von shakiraa 11.02.11 - 14:12 Uhr

dankkkkkeeee