abgestillt...keine brust mehr...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von mariek. 11.02.11 - 14:23 Uhr

hi...#winke

habe im januar abgestillt und nach ca 3 wochen hatte ich kaum noch milch...aber nicht nur die milch ist weg sondern auch von der brust ist kaum noch was zu sehen...hatte noch nie so viel oberweite aber von b auf a geschrumpft...hilfeeee...

war das bei euch auch so und kommt da wieder was zurück??

lg

Beitrag von marion2 11.02.11 - 14:28 Uhr

Hallo,

von b auf a und dann auf c.

Beruhigt dich das?

Gruß Marion

Beitrag von mariek. 11.02.11 - 14:30 Uhr

oh ja...da keimt ein kleiner hoffnungsschimmer :-)

Beitrag von dani121082 11.02.11 - 14:36 Uhr

huch...wie geht das denn?

lg

Beitrag von jumarie1982 11.02.11 - 14:38 Uhr

Wenn die Milchdrüsen und das zugehörige Gewebe sich zurückbilden, wird die Brust erstmal Mini, aber nach ein paar Monaten, oder auch nem Jahr, bildet sich wieder Fettgewebe, das in der SS vom Milchgewebe verdrängt wurde und die Brust wird wieder voller.

Beitrag von hardcorezicke 11.02.11 - 15:13 Uhr

boa das währe dann mal coool

ich stille momentan noch abends,. nachts und morgens.. und bei mir ist es schon auf der normalgrösse zurück gegangen... also kann es mit fettgewebe ruhig wieder mehr werden.

LG

Beitrag von co.co21 11.02.11 - 14:39 Uhr

Hallo,

das wurd uns damals im GVK schon so angekündigt, dass es sein kann, dass die Brust nach dem abstillen kleiner ist wie vor der SS.

Ich warte noch darauf, hatte unsere Tochter im August abgestillt, weil wir fürs Geschwisterchen üben wollte, da war sie 13 Monate alt. Trotz nur noch einmal abends stillen war meine Brust immer noch riesig (C-D, vor der SS B), und ich hatte, als ich 6 Wochen später wieder SS war, immer noch Milch!
Brust ist dann sogar nochmal gewachsen, bin jetzt bei einer großen D!!! #schock

Beitrag von freno 11.02.11 - 15:59 Uhr

Hallo

Leider kann ich das nur bestätigen. Meine schumpfte damals auch von B auf A. Und dabei blieb es. Ich hatte oft das Gefühl ich hätte nur noch 2 hautlappen. Selbst A war fast zu groß.

Das war 14 Jahre so. Jetzt bin ich wieder schwanger gewesen und stille noch. und jetzt habe ich D.

Mal sehn wies danach aussieht.

Gruß

Freno

Beitrag von die.caro 11.02.11 - 20:57 Uhr

Hallo,

ja, kann ich auch bestätigen. Sieht doof aus und kein BH passt mehr. :-( Aber ich gebe noch die Hoffnung nicht auf, da wieder "reinzuwachsen"... Sonst machen wir ne Flachbrüstigen-Selbsthilfegruppe auf, ja? ;-)
Liebe Grüße!

Beitrag von mariek. 11.02.11 - 21:24 Uhr

na hoffentlich brauchen wir die nicht;-).....