Name steht fest !!!!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von vincensa 11.02.11 - 14:37 Uhr

So nach langem hin und her und vielen Meinungen steht der Name unseres Sohnes fest !!!!

Er heißt: Leandro - Noel #verliebt

finde den Namen schön ;-)

LG Vinny 24 SSW

Beitrag von kaetzchen79 11.02.11 - 14:52 Uhr

gückwunsch zur namensfindung... :-)

mein geschmack ist es aber nicht. sorry.

und mit bindestrich würd ich das schon mal gar nicht machen. dann musst er später immer mit beiden namen unterschreiben und so.... würde den zweiten stumm nehmen.

lg kätzchen+mausi 37+1

Beitrag von kra-li 11.02.11 - 14:52 Uhr

mir ist der Name zu modern und zu Bindestrichig, aber immer toll wenn man sich endlich entschieden hat, dann bleib dabei...

Beitrag von vincensa 11.02.11 - 14:54 Uhr

danke :-) wir bleiben ganz sicher dabei vor allem Leandro#verliebt
passt zu mir Italienerin ;-)

Beitrag von majleen 11.02.11 - 14:55 Uhr

Leandro ist ok. Noel gar nicht mein Fall. En Bindestrich finde ich schrecklich

Beitrag von escada87 11.02.11 - 15:41 Uhr

schön aber ich würds ohne Bindestrich schreiben

Beitrag von hael 11.02.11 - 15:43 Uhr

schön, dass ihr einen Namen gefunden habt! wir sind immer noch bei der Suche obwohl es "nur" noch 3 Wochen bis zum ET sind...Der Name ist aber nicht mein Ding, vor allem nicht mit Bindestrich. Darf ich fragen, warum ihr einen Bindestrich wollt? So muss sich das Kind immer mit beiden Namen vorstellen und kann nie eine raus lassen...

Beitrag von leboat 11.02.11 - 15:51 Uhr

Hallo,
der Name ist schön,allerdings gefällt mir Leander noch besser.
LG

Beitrag von sunnygirl1978 11.02.11 - 16:51 Uhr

Hallo,

den Namen finde ich schön - aber den Bindestrich würde ich auch weg lassen - ist doch sehr lange so und muss er immer ausschreiben

Beitrag von haseundmaus 11.02.11 - 19:48 Uhr

Hallo!

Leandro ist ok, aber wenns denn unbedingt dieses Noel sein muss, lasst doch den Bindestrich weg. Das sieht sowas von unschön aus und man sagt doch eh nie beide Namen zusammen.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von chrissytiane 11.02.11 - 20:26 Uhr

Hey Du,

ich finde beide Namen toll #verliebt auch in der Kombi.
Ob Bindestrich hin oder her, da kann man sich streiten. Ich würde ihn auch einfach weglassen, einfach weil sich dann das Kind nicht immer mit beiden Namen vorstellen/unterschreiben etc. muss.

ABER was mich eher stören würde: Dein Et ist Anfang Juni und du willst dein Kind NOEL, also "Weihnachten" nennen????
Das passt meiner Meinung nach überhaupt nicht, sorry. Für ein Dezemberkind finde ich Noel völlig stimmig, aber für ein Sommerkind?

Schön finde ich die Endungen auf -o und dann auf -el, das passt gut zusammen.
Wie wäre es denn mit Alternativen zu Noel wie

JOEL (hebräisch: Jahwe ist Gott)
MAEL (keltisch für "Prinz")
NAEL (aus dem Afrikanischen: Sohn des Löwen )
RAPHAEL (hebräisch: Gott heilt)

Naja, nichtsdestotrotz, wenns nun DER Name sein soll und kein anderer, dann herzlichen Glückwunsch zur Namensfindung! ;-)

LG, Chrissy

Beitrag von vincensa 11.02.11 - 20:32 Uhr

wollte Joel aber meinem Freund gefällt der nicht ;-)
von daher soll es Noel werden