hilfe... ambulante kur an der Nordsee ... aber wo am besten???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von stina79 11.02.11 - 14:46 Uhr

hi ihr lieben,

sagt mal habt ihr schon mal eine ambulante kur gemacht??? ich werde dies in kürze beantragen und muss einen kurort angeben... das problem ist das wir in der hauptsaison fahren müssen wg. urlaub meines mannes und schulferien.../ kigaferien...
leider ist meine erste wahl borkum und zu der zeit DICHT... bekomme lt. internet und reisebüro nix mehr...

also her mit euren tipps... wie gesagt NORDSEE soll es sein... der rest ist egal...

danke und lieben gruß

christina

Beitrag von hamikat 11.02.11 - 14:48 Uhr

Kann dir da nicht ein Arzt etwas empfehlen?#blume

Beitrag von melle_20 11.02.11 - 16:04 Uhr

Wir waren auf Amrum..und soweit ich noch weiss gibts da auch Kliniken die Ambulante Kuren machen....


war sehr schön dort...Meine grossen und mir hats supi gefallen dort...

LG Melanie

Beitrag von katzejoana 11.02.11 - 19:12 Uhr

In Dangast gibt es eine tolle Mutter-Kind Kureinrichtung, aber ob die ambulant sind kann ich dir nicht sagen.

Wir haben letztes Jahr unseren Sommerurlaub dort verbracht-war echt toll.

LG Joana