frage an euch.....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von honey-29 11.02.11 - 16:17 Uhr

hallo ihr lieben,

heute haben wir mir der post unseren Tesen Befund bekommen,da stand drin

rechts 0 Spermein mutil und
links jedes 5. mutil

was heist denn nun mutil?

und es stand drin das mit diesem ergeniss eine Isci eingeschränkt maschbar wäre: was hat das nun zu bedeuten ?

sorry für diese schwere fragen, aber ich wäre für eure Hilfe sehr dankbar.

lg Honey-29#winke

Beitrag von moonlightcat 11.02.11 - 16:27 Uhr

ich glaube,es ist MOTIL gemeint. die motilität ist die beweglichkeit der spermin. motil bedeutet also beweglich. ihr könnt eine icsi wagen. bzgl des "eingeschränkt machbar" würde ich einfach die KiWu nochmal interviewen. ich vermute mal, dass eure chancen etwas geringer sind als bei anderen paaren mit ICSI??????

LG

Beitrag von honey-29 12.02.11 - 10:02 Uhr

vielen dank für deine Hilfe.

dann werde ich mich noch bis zum gespräch gedulden und dann mit fragen löchern.

lg und alles gute