ovu frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bimberle 11.02.11 - 16:24 Uhr

Hallo ich nochmal,

also wie war das nochmal, ich will mir morgen die ovus von DM ( testamed ) holen, wann muss ich anfangen und wie lange, mit welchem Urin ( Morgenurin ), und wie sind die Linien, hat mal jemand Fotos??

Beitrag von heliozoa 11.02.11 - 16:26 Uhr

Hi,

Testamed schlägt bei mir ziemlich schnell und intensiv an. Würde die Tests auf jeden Fall abends machen! Wenn ich Testamed mit Morgenurin machen würde, hätt ich 28 positive Ovus pro Zyklus......

LG Eva

Beitrag von bimberle 11.02.11 - 16:49 Uhr

und wann muss ich anfangen, ich hab so einen Zyklus von 28/29 Tagen