Wo ist denn mein Propf hin?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von odessa82 11.02.11 - 16:47 Uhr

Hallo,
bin in der 38. Ssw und mein MuMu ist schon 1,5 cm geöffnet. müsste der Schleimpropf denn nicht schon abgegangen sein? Sagt man nicht wenn der MuMu sich öffnet? Oder kann er noch kommen?
Lg Odessa82#winke

Beitrag von 5kids. 11.02.11 - 16:56 Uhr

Warum suchst du ihn? #kratz

Willst du meinen? :-p

Nee,mal im ernst: Ich hab erst in dieser SS das 1. mal den Pfropf gesehen weil beim Toilettengang verloren.

Beitrag von odessa82 11.02.11 - 17:04 Uhr

Jedes mal wenn ich auf Toilette bin denk ich, nun muss er doch mal kommen. Würd ihn gern mal sehen, bin halt neugierig. und außerdem hab ich das Gefühl der Geburt näher zu kommen, auch wenn ich weiß das es nichts zu sagen hat. dann such ich wohl mal weiter!:-p

Beitrag von 5kids. 11.02.11 - 17:15 Uhr

Ja ich verstehe dich doch voll und ganz....

warte auch jede Sekunde auf etwas,was auf die Geburt hinweisen könnte

will auch nicht mehr #schmoll

morgen beginnt bei mir die 40.SSW und ja,ich weiss,es dauert ja nicht mehr lange und #bla
aber wenn man auf etwas wartet,ist eine Minute eine Ewigkeit #schwitz