Hattet ihr das auch?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von anne87g 11.02.11 - 17:55 Uhr

Hallö Mädels!

Ich nehme seit Montag (ZT 3) Clomi 50 mg. seitdem kämpfe ich immer wieder, meist mittags und abends mt extremer Übelkeit. Abends kann ich einfach nicht einschlafen. Meint ihr, das ist normal?
Habe Mittwoch erst Kontroll US, dann wird Termin für die IUI festgelegt.

Was habt ihr gegen Übelkeit und Schlaflosigkeit gemacht?


Ich wünsche euch einen schönen entspannten Freitag abend und ein schönes Wochenende!

LG
Anne (die nachher Kokowääh im Kino guckt ;-) )

Beitrag von karamalz 11.02.11 - 19:43 Uhr

hi,

nein, ich hatte keine übelkeit. solltest du mit deinem arzt abklären!

alles gute

k.

Beitrag von heuhalm 11.02.11 - 22:38 Uhr

Hallo,

also ich hatte bei Clomi eigentlich keine Beschwerden. Weder Übelkeit noch Schlafstörungen. Dafür permanent leichte Kopfschmerzen, die aber gut zu ertragen waren.

Denke auch, dass Du das mit Deinem Arzt abklären solltest.

LG, heuhalm

PS: Lass mal von den Fortschritten Deiner IUI hören, hatte am 01.02. die erste IUI und warte jetzt ganz ungedduldig!