Jemand eine Ahnung davon????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von niki2007 11.02.11 - 18:16 Uhr

Beim US vor zwei Tagen meinte die FÄ der Harnweg meiner kleinen Maus wäre minimal erweitert. Auf die Fragen was es beudet kann, meinte sie nur: " Es kann ein Hinweis auf was sein, muss aber nicht!?"
Weiß jemand was sie meinte???
Ich musste dort hin, weil meine FÄ eine grenzwertige NF gemessen hatte!
Alles war super nur halt diese Harnleiter....
Muss nächsten Dienstag wieder hin, damit der Chefarzt mal schauen kann...
Bin total durcheinander und hab Angst!!!

Kann mir jemand helfen??

Lg Nadine

Beitrag von nanunana79 11.02.11 - 18:21 Uhr

Hallo Nadine,

ich denke, das es reine Spekulation wäre jetzt zu schreiben was es sein könnte. Kannst Du nicht die Ärztin anrufen und fragen was sie evtl. vermutet?

LG