SS oder nicht

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von keine Ahnung 11.02.11 - 18:59 Uhr

Ich muss mir mal was von der Seele schreiben.

Und zwar hab ich letzten Monat einmal meine Pille vergessen und erst am nächsten Abend mit der anderen eingenommen.

Dann hatte ich zum ende des Januars hin immer Durchfall 1 - 2 mal am Tag.

Am 29.1.11 hab ich die Pille abends genommen und war dann auf Tour und habe auch alkohol getrunken. Den morgen dann nach Hause und hatte noch Sex.

Nun hab ich irgendwie Angst Schwanger zu sein. Irgendwas merk ich im Unterlaib, ein drücken oder ziehen. Kann es garnicht beschreiben. Wenn ich es richtig ausgerechnet habe war das auch genau um den Eisprung.

Was meint ihr, könnten das soviele Zufälle sein??


Wenn es so ist dann ist es so. Ich wollte eh immer ein 2. Aber zur Zeit wäre es der falsche Zeitpunkt

Beitrag von ....83 11.02.11 - 19:28 Uhr

hey!#winke möcht dir ja keine angst machen aber die freundin von meinem cousin ist so schwanger geworden.
kann passiert sein, muss aber nicht. #kratz musst wohl noch bis zum test oder ausbleiben der mens warten... so schlimm wie es ist! :-[

bei uns ist das kondom abgerutscht und ich weiß nicht ob was passiert ist #zitter ich muss auch noch 10 tage zittern. war auch genau in den fruchtbaren tagen.


LG an dich!


Beitrag von poo-tee-weet 11.02.11 - 20:05 Uhr

nur mal vorneweg: es unter pilleneinnahme berechnen ist nicht möglich!

nach einer nicht korrekten pilleneinnahme wird im normalfall empfohlen 7 tage noch anderweitig zu verhüten (außer es steht was anderes in der packungsbeilage, das gilt nicht für alle pillen). dazu gehört auch durchfall. wie weit vor dem gv war der denn? hattest du auch noch an einem anderen tag in dieser packung gv?
und meinst du am 29. war die vergessene pille oder war da das einzige problem der alk? weil wenn du nicht bis zu 4 stunden nach einnahme erbrochen hast bist du normalerweise auch geschützt.

du müsstest noch etwas genauer schreiben, wann wass genau war, wegen dieser 7-tag-regel.