blöde Frage wegen Magnesium und Vitaminen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleiner-elfe08 11.02.11 - 19:09 Uhr

nabend liebe mitschwangeren,

als ich beim letzten mal beim FA war, meinte er ich sollte Magnesium und so die Vitamine nehmen, was meint der damit????

Was nehmt ihr????

nehme derzeit nur Folio Fortend Magnesium Brausetabletten außem Markt


lg elfe+krümel9SSW

Beitrag von elame 11.02.11 - 19:11 Uhr

Hallöchen,

nehme auch nur Folsäure und Magnesium, hab mit erst gestern die Frage und Antworten Zeitschrift von ELTERN gekauft in der auch stadn, dass man mehr Nahrungsergänzungsmittelchen nicht braucht, wenn man sich ausgewogen und gesund ernährt. Hoffe konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

Lg

Ela
23.SSW#winke

Beitrag von emily.und.trine 11.02.11 - 19:12 Uhr

ich nehme auch die folio und magnesium, ich finde auch das reicht..

Beitrag von littlesusa 11.02.11 - 19:13 Uhr

Hat er dir denn nichts verschrieben?

Ich hab Magnesium und Vitamine aus der Apotheke.

lg

Beitrag von kleiner-elfe08 11.02.11 - 19:15 Uhr



ne hat er nicht, ernähre mich gesund, ok ab und zu eine sünde aber wer tut das nicht?????

Beitrag von julimond28 11.02.11 - 19:15 Uhr

Ich habe bis jetzt femibion genommen!
Am Anfang weil ich nicht viel bei mir behalten konnte! Da das bis zur 18SSW ging dachte ich es wäre besser!

Dann wollte ich es nicht mehr absetzen! Habe heute noch überlegt ob ich es in der stillzeit auch noch nhemen soll! Ernähre mich eigentlich sehr ausgewogen!

Magnesium kannst du trotzdem noch zusätzlich nehmen! Vor allem wenn du dich entscheidest "nur" folio zu nehmen! 300mg werden in der SS zusätzlich empfohlen!

LG

Beitrag von haruka80 11.02.11 - 19:44 Uhr

Mir haben in der 1. sowie in der 2. SS Hebamme und Ärzte (hatte in der 1. SS 3 Ärzte) gesagt, dass folio forte mit Folsäure, Jod, Vit B12 reicht. Magnesium bei Bedarf und nachher ußte ich Eisen nehmen.
Alles andere ist völliger Blödsinn, da man den Rest gut über die Nahrung aufnimmt.

Hab grad von meienr KK aus an dem Baby care Programm teilgenommen, die machen auch ne Ernährungsanalyse, bin gespannt, ob die ebenfalls meinen, dass ich keine Tabletten weiter brauche. also bei meinem Sohn hatten weder er noch ich irgendwelche Mangelerscheinungen.

L.G.

Beitrag von glimmerfee 11.02.11 - 19:55 Uhr

Ich nehme auch nur Folio forte und seit heute Magnesium aus der Apotheke. Hat mir meine FÄ wg. Blutungen empfohlen. Sonst weiter nichts.

glg
glimmerfee mit #ei + 7SSW

Beitrag von irish.cream 11.02.11 - 20:11 Uhr

Hi,

ich nehme Floradix Kräuterblut Dragees - da hab ich Eisen, Folsäure und B-Vitamine..

und Omega-3-Kapseln hab ich mir im Drogeriemarkt geholt, besser verträglich und wesentlich günstiger als die DHA-Kapseln..

und zusätzlich muss ich seit 10 Wochen noch Magnesium gegen die vorz. Wehen nehmen - da hab ich mir Magnesium Verla geholt als Dragees und Pulver, damit Abwechslung rein kommt ;-)

bis jetzt fahre ich so ganz gut..
Grüße
Tanja mit Brian (3) und Amy (31+5)