Reboarder bei Carseat zuammen bestellen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von wunderbark 11.02.11 - 19:47 Uhr

Will noch jemand einen Kindersitz bei www.carseat.se bestellen (Reboarder / Rearfacing)? Ggf. könnte man sich mit den Versandkosten (70€) zusammentun - ich würde das klären. Wohne in Berlin-da könnte man den dann abholen oder abholen lassen...

Habe den Multi Tech gekauft - super Sache! Den kids macht das nix aus, wenn da für die Beine nicht so viel Platz ist wie bei einem vorwärts gerichteten Sitz. Hat sich noch keiner beschwert.

Der Multi Tech wird in Deutschland auch wieder bald nicht mehr vertrieben (Email von Britax Dtl. vom 10.2.11). Hatte den bei Baby Walz in Berlin bestellt.

Werde für das zweite Auto einen Maxi Cosi Mobi oder noch einen Multi Tech in Schweden bestellen (weil vier Schlafpositionen - gut für "Schlaf"-Fahrten).

LG Kathleen

Beitrag von punkt3 11.02.11 - 20:44 Uhr

Hallo,

der Multitech hat vier Schlafpositionen? Oder der Maxi Cosi?
Und bei Baby Walz? Gibts den da noch?

Liebe Grüße
Punkt, deren EUle nochb im Izi Combi sitzt, der aber bald zu klein ist und den dann der kleine Bruder kriegt!

Rückwärts ist toll!

Beitrag von punkt3 11.02.11 - 20:47 Uhr

Ach so... Passt der in den Golf IV oder Xsara Picasso von Citröen?

Beitrag von smurfine 11.02.11 - 23:29 Uhr

Der Mobi passt in den GolfIV. Allerdings ist bei mir der Beifahrersitz dann in der zweiten Raste von vorne. Weil ich aber fast immer alleine mit Kind unterwegs bin ist das ziemlich egal. Für längere Fahrten haben wir Papas Auto (C-Klasse) mit nem Römer first class drin. Da kann ich dann meine Beine auch ausbreiten.

carseat.se rät beim GolfIV eher nicht zum Mobi, das ist ein eher sperriger Sitz.
Schlafposition ist relativ, wir haben immer die "Schlafposition" eingestellt. Der Kopf fällt dann halt nicht nach vorne, viel mehr ist es aber wirklich nicht.
Meine Tochter ist 19 Monate. Als sie noch kleiner war, da hatten wir als erste Wahl bei langen Fahrten den anderen Sitz. Da "liegt" sie wesentlich mehr/besser drin.



LG;
fina

Beitrag von wunderbark 11.02.11 - 22:39 Uhr

Der Maxi Cosi Mobi hat 4 Positionen (siehe http://www.maxi-cosi.com/se-en/carseats/toddler/mobi/specs),
Britax Deutschland sagt, er kann nicht mehr bestellt werden. Aber versuchen kann man es ja trotzdem (ich hab den bei Baby Walz in Berlin-Hellersdorf bestellt - dauert ca. 3-4 Wo., meine BEstellung läuft noch, hab noch keine Absage, werde ihn wahrscheinlich stornieren)
Wenn Sie keinen mehr bestellen können, melden Sie sich, wenn Sie meine BEstellung übernehmen oder mit in Schweden bestellen wollen.

Dann toitoitoi für die kleine Eule und den kleinen Bruder ;o)
Viele Grüsse, Kathleen