Pilates/ Bauchmuskeltraining im 1. Trimester

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kedi1980 11.02.11 - 21:22 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage. Ich bin ni der 7. SS und habe vergangene Woche wieder mit Pilates angefangen. Bin nicht wirklich trainiert und wollte einfach ein bischen Bewegung haben.
Sollte ich das lieber bleiben lassen? Habt ihr Erfahrung damit?

Vielen Dank für eure Antwortekn!!

Beitrag von sophia1979 11.02.11 - 21:41 Uhr

Hallo,
Sport ist ok, Bauchmuskeltraining solltest Du aber auf gar keinen Fall mehr machen!!! Da sich Dein Bauch nun "spaltet" und im laufe Deiner SS die Muskelplatten auseinander driften damit die Plazenta und das Baby Platz haben, ist ein Training der Muskeln nicht gut und macht mehr kaputt als es nützt. Lass die Übungen doch einfach weg und dazu alle anderen die den Bauch belasten.
LG,
Sophia

Beitrag von butterfly110 11.02.11 - 22:11 Uhr

hallo!

hast dus denn schon vor der ss gemacht? wenn ja, mach es weiter und lass die übungen für die graden bauchmuskeln weg. allerdings ist das praktisch die hälfte...

ich mach auch noch pilates, weil mein kurs eben noch läuft. sobald er rum ist, hör ich auf. aber meine trainerin passt sehr auf mich auf, damit ich nicht zu viel mache.
habe es auch schon etwa ein halbes jahr gemacht bevor ich ss geworden bin! im zweifelsfall auch mal den FA fragen!

#winke

Beitrag von die-anette 30.05.11 - 15:49 Uhr

Hey, hier findest du Hinweise, wann du wieder normal dein Bauchtraining machen kannst:

http://www.abnehmen-nach-schwangerschaft.de/wann-bauchmuskeltraining-nach-geburt/144

LG.