soooooo unreine haut

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von julia_25 11.02.11 - 22:20 Uhr

hallö,


ich hab da mal ne frage:

mein sohn ist 7 jahre alt und hat (jetzt schon) total unreine haut.

sollte ich mit ihm zum hautarzt?

sollte ich irgendwelche reinigungscremes ausprobieren?

oder

ist das in dem alter einfach nur ein entwicklungstypisches aufteten?
an der ernährung haben wir nix verändert.

er ist davon selbst total genervt und unglücklich. er will keine pickel haben.

was solln wir jetzt machen?

er ist doch erst 7!


julia

Beitrag von niana 11.02.11 - 22:34 Uhr

Geh auf alle fälle zum Hautarzt!
Gerade weil er erst 7 ist!
Das ganze in der Werbung angepriesene Zeug kannst du in die Tonne kloppen.
Und hör bitte nicht auf Kommentare von wegen das geht von alleine weg! das kann gut sein aber dein Sohn leidet solang und wenn er ganz unglücklich ist geht er vielleicht selber dran.
Ich hatte selber mit 7 schon furchtbare Pickel und hab mich so geschämt, nichts hat geholfen und so hab ich sie mir heimlich abgekratzt. Folge: Ich habe schicke unzählige Aknenarben die NIE mehr weggehen!
Also geh lieber einmal zu früh als das er sich später so ärgern muss!

Lg Niana