Wars das dann wohl???Bin total am Ende:-(

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von sina-lina 11.02.11 - 23:54 Uhr

Hallo meine Lieben,

ich hatte am Mittwoch ne IUI ,hatte clomi von 5-9(1xamtag) genommen,10Zt war ich zur kontrolle,3 Folis hatten sich gebildet,nun musste ich dann
mit Predalon ES auslösen..und dann AM MITTWOCh war die IUI,nun habe ich seit heute starke Unterleibschmerzen,Rücken und Bauchschmerzen..
War es dann wohl?Kriege ich bald die mens...sind das Mens.schmerzen?ich musste sie am21-22.02 bekommen...
bin gerade total am Ende,weiß nicht was ich denken soll..

Wie war eure Erfarung mit IUI,hattet ihr auch schmerzen?

Vielen vielen Dank...

Beitrag von majleen 12.02.11 - 07:11 Uhr

Das ist doch viel zu früh. Da kann noch nicht mal die Einnistung gewesen sein #liebdrueck

Ich hab damals absolut nichts gespürt. Allerdings Wehres auch im Spontanzyklus ohne auslösen und ohne Medis. War negativ. Viel Glück #klee

Beitrag von majleen 12.02.11 - 08:08 Uhr

Wehres = war es

Beitrag von sina-lina 12.02.11 - 10:20 Uhr

Dankeeeeee für deine Antwort,bin jetzt etwas beruhigt...seitdem ich aufgestanden bin,haben die UL-schmerzen wieder angefangen,Utrogest nehme ich nicht..
aber ich hab gestern gegoogelt und gelesen, dass es vllt wegen die 3Folis die schmerzen sind...
ich muss am Valentinstag wieder Predalon spritzen..
Aber ich sage mal abwarten und tee trinken....

Vielen Vielen Dank...

Beitrag von nadi110880 13.02.11 - 10:37 Uhr

Ganz ruhig die Beschwerden können auch von den Medikamenten kommen. :-D