Schwangerschaftsübelkeit?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anches81 12.02.11 - 09:11 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich bin mit meinem zweiten Kind in der 12.SSW. Genau wie beim ersten Mal, habe ich bis vor kurzem an leichter bis mittelstarker Übelkeit gelitten, was sich zum Ende des dritten Monats hin zum Glück legte. Gebrochen habe ich bisher kaum.
Nun habe ich allerdings eine Horrornacht hinter mir. Sieben Mal mußte ich brechen und fühle mich nun natürlich dementsprechend ausgelaugt. Magen-Darm-Infekt schließe ich aus, da fühlt man sich doch noch mal anders... Und bis auf´s Erbrechen, geht es mir soweit "gut". Aber, wie gesagt, ich bin total k.o. und fühle mich dehydriert und habe einfach Angst, dass mein Krümel Schaden nehmen könnte.
Um Mittag herum werde ich zum Arzt gehen, aber mich interessiert vorab, ob es jemandem von Euch ähnlich erging?

LG, Moni

Beitrag von lotte2908 12.02.11 - 11:08 Uhr

Hallo,ja mir gings genauso!!bin ab morgen in der 11.ssw. alles wie in der 1.ss,erst ein paar tage normal erbrochen,dann ein paar tage magensäure und danach gings besser,die übelkeit ist vorbei.mein fa hat mir bei der 1.ss gesagt,dass übelkeit ein gutes zeichen ist und die ss dann normalerweise gut verläuft.
beim letzten fa termin war mein krümel schon 5 tage weiter entwickelt,daraufhin hat er gemeint:"na,da hat sich die übelkeit doch mal gelohnt!"
mach dir keine gedanken!!hoffe,dass es dir bald besser geht.
mich würde trotzdem interessieren,was dein arzt heute mittag sagt.berichtest du?

lg lotte

Beitrag von anches81 12.02.11 - 14:19 Uhr

Tja, soweit alles in "Ordnung", scheinbar tatsächlich Schwangerschaftsübelkeit. Habe Vomex bekommen und hoffe, dass es bald besser geht...
Das Wichtigste - dem Krümel geht es gut!