muss 4 wochen früher geholt werden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von romi22 12.02.11 - 09:42 Uhr

war gestern im kh weil ich einen termin für den 3d us hatte (bilder in der vk), so wollte auch gleich besprechen wie das mit dem ks wird und der termin usw. weil ich ja 3 ks schon hatte!!

er hat mich untersucht, die narbe ist 4mm dick, er hat gesagt das wenn das baby noch wächst sie noch dünner wird, ich darf also garkeine wehen bekommen, das kind muss 4 wochen früher geholt werden, ich soll mich anfang märz schonmal im anderen kh melden weil dort auch glei eine kinderklinik dabei ist!!

ich konnte die ganze nacht nicht schlafen, weil ich mir gedanken gemacht habe!!

hatte jemand das gleiche?? habt ihr dann eine lungenreifungsspritze bekommen? musste das baby in den inkubator?
er hat gesagt das es ab 2500 gr. eigentlich keine probleme haben sollte!

jetzt wiegt er 1174 gr.




freu mich auf antworten

lg romi

Beitrag von corinna.2010.w 12.02.11 - 09:44 Uhr

huhu

deine bilder kann man leider nicht sehen :( vllt magste die freischalten?!

lg
corinna
mit #ei Etienne unterm #herzlich 19ssw#baby

Beitrag von romi22 12.02.11 - 09:48 Uhr

sorry wusste nicht das es so eingestellt ist!! hab es geändert;-)



lg

Beitrag von corinna.2010.w 12.02.11 - 09:52 Uhr

Och wie süüüß:)

ICh kann dir leider keine antworten geben auf deine fragen, bin mit dem ersten baby schwanger un werde wohl hoffe ich eine normale geburt erleben.

Hast du schon mal im frühchenforum gefragt :)?!

Beitrag von romi22 12.02.11 - 09:55 Uhr

hab es jetzt gemacht, danke!!!

Beitrag von mamasepnullsieben 12.02.11 - 10:12 Uhr

hallo,
ich an deiner stelle würde mir eine zweite meihnung einholen.vier wochen ist ja echt viel früher - warum muss man den termin jetzt schon festlegen? warum kann man nicht warten wie die ss verläuft? einen ks bekommst du von einem tag auf den anderen und jeder tag in deinem bauch ist für das baby gold wert... kann man doch dann immernoch sehen in der 36/37 woche wie deine narbe sich macht...
lg

Beitrag von lebenstraum2011 12.02.11 - 15:28 Uhr

Hallo,

bin nicht nur werdende Mama, sondern auch Kinderkrankenschwester auf einer Frühgeborenen und Säuglingsstation.
Bei uns im Haus ist es so das alle Kinder über 2300g auch wenn sie eine 36 Woche sind bei Ihrer Mama bleiben dürfen auf der Wöchnerinnenstation.
Bei einen Kaiserschnitt sind immer zwei Kinderärzte und eine Schwester dabei und wir nehmen die Kinder nur mit wenn es nötig ist.
Täglich kommt ein Kinderarzt zur Visite auf Station und schaut sich die Kinder an.
Und wenn wir die Kinder dochmal mit auf unsere Station nehmen müssen kommen sie nicht in einen Inkubator sondern in ein Wärmebett, wo man die Temperatur des Therms anpassen kann an die Körpertemperatur.

Diese Wärmebettchen gibt es auch auf auf der Wöchnerinnenstation.

Ich würde Dir empfehlen schau Dir die Kinderklinik mal an, nehm Deinen Mann und auch die Kids mit.
Bei uns zählt das schon zum Standart wenn eine Mama ein Frühchen bekommen sollte, empfehlen dass die Gynäkologen und schalten dann die Kinderärzte ein und die Eltern kommen mal bei und vorbei und schauen sich alles an.

Drück dir ganz fest die Daumen

#winke