ab wann kann ich

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenblume-82 12.02.11 - 10:02 Uhr

bei meiner kleinen die fingernägel schneiden? sie ist jetzt neun wochen alt und kratzt sich nun des öfteren. wann würdet ihr die nägel schneiden?

DANKE:-)

Beitrag von wollzopf 12.02.11 - 10:12 Uhr

Hallo!

Ab 8 Wochen wurde mir damals gesagt :-D

Mandy #verliebt und Leonie (3,5 Monate)

Beitrag von nalle 12.02.11 - 10:13 Uhr

Ich hab meinem in der 1.Woche schon die Nägel geschnitten !


Was spricht dagegen ?

Früher sagte man , man solle es nicht tun.


Hol Dir eine Babynagelschere , wenn dein WUrm nach dem trinken satt und kaputt ist schneide !


lg

Beitrag von lilly7686 12.02.11 - 11:36 Uhr

>>Was spricht dagegen ?<<

Mir wurde im KH erklärt, dass die Nägel in den ersten Wochen noch mit der Haut verbunden sind. Heißt, wenn du Pech hast, schneidest du Haut mit weg was 1. blutet und 2. vermutlich sauweh tut.

Ist das bei euch nicht passiert, hattest du einfach nur Glück.

Lg

Beitrag von nalle 12.02.11 - 11:49 Uhr

Na dann hatte ich bei beiden Kidsa wohl Glück


Ne im ernst...man sieht ob die mit Haut verbunden sind ...

Und auch beim abkauen kann man den Babys wehtun !


Und manche Nägel sind nicht weich,sondern auch schon hart und die kleinen können sich kratzen!


Wenn man wirklich vorsichtig schneidet,kann (eigentlich) nichts passieren !


Wichtig ist wenn man sich unsicher ist die Babyschere zu benutzen ;-)

Beitrag von stefanie_18 12.02.11 - 12:11 Uhr

Meine Hebamme hatte mir gesagt ich kann sie von anfang an schneiden sie meinte sonst sieht der kleine Mann ja bald aus wie ein Indianer weil er sich das Gesicht blutig gekratzt hat.

Lg Steffi

Beitrag von leni...86 12.02.11 - 10:20 Uhr

ach kannste ruhig schon schneiden hab ich bei meiner auch schon gemacht....am besten wenn sie gepennt hat ,da hatte ich merh ruhe und sie ruhig gehalten#winke

am besten Babynagelschere holen

lg

Beitrag von gnom79 12.02.11 - 10:22 Uhr

Mir wurde gesagt, solange sie noch selbst abbrechen sollte ich nicht schneiden.

Habe auch schon mehrfach gelesen, das die Nägel vorher zu weich sind und der Nagel geschädigt werden kann.

Mein Süßer ist jetzt gut 11 Wochen alt und ich habe noch nicht einmal geschnitten, weil sie immer noch so abbrechen.

Lg gnom

Beitrag von vhayleen 12.02.11 - 10:24 Uhr

das mit den 8 Wocen wurde mir auch erzählt.

Meine ist jetzt 10 Wochen und wir haben am Mittwoch zum ersten mal die Nägel geschnitten. (Auch wenn Grufti-Tante es lieber gesehen hätte, wenn man die Nägel schwarz lackiert worden wären *zwinker*)

Wir haben gewartet bis sie schläft und dann hab ich ihr Händchen gehalten und Papi hat die Nägel abgeknipst. Ging leichter als gedacht.

Meine Hebamme hatte mir empfohlen, dass wenn man sich mit Knipser oder Schere nicht traut: Einfach Abknabbern. Also Mami knabbert Babys Fingernägel ab.
Niedlicher Tipp finde ich, habs aber nie selber getestet.