Schnupfenfrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mama-31 12.02.11 - 10:24 Uhr

Hallo ihr lieben Mamas,

mein kleiner ist jetzt 9 Wochen alt und hat Schnupfen, was würdet ihr empfelen vorallem abends??

Vielen lieben Dank für eure Antwort

Liebe Grüße

Beitrag von hardcorezicke 12.02.11 - 10:32 Uhr

huhu

du kannst nasentropfen otriven für säuglinge nehmen..

Beitrag von querula 12.02.11 - 10:45 Uhr

Hallo,

stillst du? Wenn ja, dann geb ihm öfters am Tag verteilt 1-2 Tropfen MuMi in jedes Nasenloch.

Ansonsten Kochsalzlösung (gibts fertig in jeder Apotheke - von selber herstellen halte ich in diesem Alter nicht besonders viel).

Otriven etc würd ich bei so einem kleinen Kind nicht ohne ärztlichen Rat nehmen.

Ansonsten hilft noch:
- beim schlafen hoch lagern (Kissen UNTER die Matratze)
- Zimmertemperatur runter (18 Grad im Schlafzimmer, 20 Grad in der Wohnung)
- feuchte Handtücher auf die Heizung
- Topf mit kochendem Kamillentee in die Nähe des Kindes - vor allen Dingen nachts

Gute Besserung
Querula mit Tatjana (7), Hannes (2) und Antonia (8 Wochen)