dürfen wir...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von schne82 12.02.11 - 10:36 Uhr

hey, die Frage ist mir zwar etwas peinlich, aber... man soll ja ca. 14 Tage nach der AS keinen #sex haben. Was ist denn mit der Vorstufe? Also darf ich denn nen Orgasmus haben, oder ist das jetzt nicht gut, weil sich ja wohl alles zusammenzieht? Hab schon Angst vor evtl. Schmerzen :-(

Beitrag von dia111 12.02.11 - 11:13 Uhr

Hi,

also ganz ehrlich, mir hat man nicht gesagt das man nach der AS 14TAge warten soll? Hm, lese das hier jetzt doch öfters aber mir ist da nichts bekannt.
Habe unsere Maus in der 22SSW still geboren und ne AS gehabt,und von den Ärzten kein Wort darüber.

Ich denke aber das ein Orgasmus oder andere "Vorstufen" nichts ausmachen.Warscheinlich geht es da nur um Infektionen zu vermeiden oder so.

LG
Diana

Beitrag von anja570 12.02.11 - 13:18 Uhr

Hallo,

ich denke die 14 Tage kannst Du vergessen.

Mir haben sie nach jeder AS gesagt 1Woche keinen Sex, keine Tampons, kein Radfahren.

Wenn die 1 Woche um ist und Dir ist danach, viel Spaß. :-D

LG
Anja

Beitrag von schne82 12.02.11 - 13:47 Uhr

hm im moment ist mir noch gar nicht danach :-( Hab doch noch -gerade heute - relativ starke Schmerzen, quasi so als würde die Mens kommen, nur etwas stärker. Blutung hab ich nicht mehr, nur so bräunlich/gelblichen Ausfluss (sorry). Mi muss ich zur FÄ und dann mal sehen, was sie sagt, ich denke bis dahin halte ich mich noch zurück mit dem #sex

Beitrag von anja570 12.02.11 - 14:28 Uhr

Ging mir auch so, nach 1 Woche war mir noch nicht danach.

Wenn Du am Mittwoch schon FA-Termin hast, ist es ja nicht mehr lange hin, dann weißt Du mehr.

LG
Anja

Beitrag von nurina 12.02.11 - 15:45 Uhr

Das wurde mir auch geraten, allerdings mit Begründung wegen einer möglichen Infektionsgefahr, wenn dann nur mit Kondom.

LG
Nurina

Beitrag von ullib 12.02.11 - 19:06 Uhr

Hallo!

Zu mir wurde gesagt, das wir 3Wochen keine Sex haben dürfen, wegen der Infektionsgefahr und meine FÄ meinte, wegen Eilter verkleben und so.Wir hatten dann aber nachher mit Kondomen verhütet.
Und mir wurde auch geraten die nächsten 3Moante nicht ss zu werden.

Lg und alles Gute

ULRIKE