Sorry aber ich muss noch mal hier fragen/bitte Antwortet

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von keksilein 12.02.11 - 10:54 Uhr

Hallo erstmal zusammen,
ICh hab seit einiger Zeit immer wieder schmerzen unter der Rechten Rippe genau am übergang von Bauch zum Brustkorb. Am schlimmsten sind die Schmerzen wenn ich auf der Seite liege, heute Nacht war es so schlimm das ich von den Schmerzen aufgewacht bin. Wenn ich stehe hab ich gar keine beschwerden im Sitzen kommt es immer darauf an. Es fühlt sich so an wie wenn sich Gewegefasern auseinander Ziehen oder förmlich reißen. DIe FA meinte das sein völlig normal das sind die organen die zu wenig platz haben. Aber kann das wirklich jetzt schon so schlimm sein (bin 24+3)? heute nach dem aufstehen war der schmerzpunkt auch tastbar aber nur im sitzen im stehen ist nix?
Was meint ihr? wirklich nur die organen und der mangelde platz oder was anderes?

lg keks

Beitrag von ichbinhier 12.02.11 - 11:00 Uhr

Ich habe das in drei SS gehabt, in einer davon so schlimm, dass es wirklich irgendwann keine Position gab, in der ich nicht hätte heulen können:-(
Zum Ende der SS wurde es dann teilweise wirklich unerträglich, aber machen konnte man gar nichts.

Da musst Du wohl mit durch;-)

Alles Gute.

Beitrag von keksilein 12.02.11 - 11:02 Uhr

Na wenn ich weiß das es nur der mangelde platz ist ist es ja auch okay, man macht sich aber halt immer so sorgen ob es wirklich "nur" das ist oder doch was anderes. Aber wenn es von der Leber oder nieren käme müsste ich noch andere anzeichen haben oder????
lg keks

Beitrag von ichbinhier 12.02.11 - 11:09 Uhr

Ja.
Mach Dir keinen Kopf.

Beitrag von keksilein 12.02.11 - 11:14 Uhr

Danke *ggg*
lg keks

Beitrag von knackundback 12.02.11 - 11:18 Uhr

Bei mir ist es seit 1 Woche genau andersrum.
Unterm linken Rippenbogen.

Mag mjir garnicht ausmalen was uns da noch erwartet wenn das JETZT schon so unangenehm ist ;-)
Immerhin wird da ja immer mehr gequetscht.