Das war ne Nacht ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grachtenela 12.02.11 - 12:55 Uhr

Huhu an alle :-)

Erst mal einen schönen #sonne Tag an euch alle :-D

Ich bin nu in der 35. SSW und dachte letzte Nacht, jetzt geht es los. (hab natürlich gehofft das es fürs Würmchen noch nen bisschen dauert^^) Ich wurde wach weil ich wirklich EXTREMSTES ziehen in den Oberschenkeln, im Schambein und im Rücken hatte. Sowie einen enormen Druck in Bauch. Das kam immer für nen Paar Sekunden und war dann auch wieder weg. Haben dann auf die Uhr geschaut und es war alle 8 Minuten das es wieder los ging.

Zumindest noch zu kurz um in die Klinik zu fahren. Nach einer Stunde war der ganze Spuck auch wieder ganz vorbei. Ich bekam nur ungemein Sodbrennen und sry die genaue Beschreibung... ich durfte erst mal kotz.. gehen^^

Als ich dann noch Pipi musste hatte ich nen bisschen Blut mit auf dem Papier und wir sind doch noch ins Krankenhaus.

Da gab es aber Entwarnung. Ich hatte wohl nur sehr arge Senkwehen und die Blutung ist nen kleines Gefäß das aufgegangen ist bei der ganzen Sache. Dem Bauch-Krümel geht es super und mir nun auch wieder :-)

Trotzdem war das ganze sehr aufreibend ;-)

Danke fürs zuhören und #liebdrueck euch mal alle :D