Frage bzgl. Handy Samsung GT-S5230 Telefonsperre

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von nathalie32 12.02.11 - 13:14 Uhr

Hallo,

sobald mein Sohn sein Handy einschaltet, erscheint die Meldung "Telefonsperre" und er soll eine Kennzahl eingeben.

Er sagt, er habe sich nie ein Passwort/Kennzahl gegeben.

War eben im Laden. Das Handy muß wohl eingeschickt werden. Alle Daten gehen dann verloren und der Kostenpunkt liegt bei 50,- bis 80,- Euro.

Kennt sich jemand aus, gibt´s vielleicht noch eine andere Möglichkeit?

Viele Grüße
Nathalie

Beitrag von ohne-worte 13.02.11 - 00:23 Uhr

Hallo!

Im Normalfall wird der Pin der Simkarte abgefragt. Schau mal auf Deinen Vertrag.
Oder es ist gesperrt und Ihr benötigt die Pin2/PUK.

Einschicken würde ich es nicht, es kostet neu nur um die 70€.


LG
ohneworte

Beitrag von lucky00 15.02.11 - 10:46 Uhr

Huhuu,

Telefonsperre bei Samsung ist was anderes glaube ich.

Hatten das auch schon.

Bekommst Du bei Versuchen angezeigt wie viele Versuche Du noch hast??

Falls nein - dann versuch folgende Codes:

00000 oder 12345

oder folgende Tastenkombination:

* 2767 *3855#

LG,

lucky00