Leichte Krämpfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pinkie26 12.02.11 - 13:15 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich habe ein problem: #schwitz

Heute morgen bin ich um ca. sieben Uhr wach geworde weil mir schlecht geworden ist. (wie immer) das ist auch nicht das Problem.
Ich bin in der 9. SSW und hatte auf einmal Krämpfe im Unterleib. Das fühlte sich an wie starke Mens. schmerzen. Nach 5 Min wars auch wieder vorbei.

Beunruhigend ist, dass ich seid dem kein ziehen oder stechen mehr habe, was ich davor immer hatte.
Würdet ihr ins Krankenhaus fahren oder hattet ihr das auch und es war alles in Ordnung? #kratz
(Ich muss vielleicht dazu erwähnen das ich gestern #sex mit meinem Partner hatte) Kann das was damit zu tun haben?

Ich weiß dass ihr keine Diagnosen stellen könnt, ich würde nur gerne wissen wie es bei euch war.

Liebe Grüße, Pinkie #winke

Beitrag von vemaja 12.02.11 - 21:39 Uhr

Hallo,

also bei mir hilft Magnesium bei leichten oder auch stärkeren Beschwerden.
Hatte das in der 17.SSW ganz dolle, meine FÄ hat mir dann mehr
Magnesium empfohlen.

Mein Unterleibsziehen war auch nur bis ca. zur 10.SSW da, danach war es ganz weg. Hab jetzt nur noch ein ziehen, wenn mein Kleiner wächst.

Hoff ich konnt Dir ein wenig helfen.

lg
vemaja

19.SSW mit Boy unterm #herzlich