Sie steigt über die GItter..

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von aaliyah88 12.02.11 - 13:37 Uhr

Ahh....
Nun steigt unsere kleine Maus oben über die Gitter ihres Bettes rüber.
Wenn wir die Stäbe raus nehmen, kennt sie keine Grenzen und kommt -zig von malen aus dem Bett.

Das wäre aber doch die einzigste Lösung oder?
Oder habt ihr nen Tipp---;D

Beitrag von munirah 12.02.11 - 13:40 Uhr

JA, das ist die einzige Lösung aber noch nicht ganz.
Wir haben zusätzlich
- ein geeignetes Spielzeug im Bett erlaubt
- und deutlich Grenzen gesetzt (also immer wieder ohne Extras zurückgebracht)
Das hat bei allen dreien gewirkt

Beitrag von aaliyah88 12.02.11 - 13:46 Uhr

ein Spielzeug hat sie drin. Das wirft sie stndig raus- aus trotz!!!....

Beitrag von bille27 12.02.11 - 13:59 Uhr

Hallo!!!!!

Das Problem haben wir auch gerade.Jetzt haben wir das Bett umgebaut und sie kommt ständig raus oder sie spielt in ihrem Zimmer und macht das Licht an.

Aber ich hoffe auch diese Zeit geht vorbei.

Beitrag von sneafi21 12.02.11 - 14:30 Uhr

Ja kenne ich auch seit die Stäbe aber draußen sind find Nele das schon nicht mehr interessant .

Vorher ist Kopfüber ins bett geklettert #schwitz

LG#winke

Beitrag von hoffnung2011 12.02.11 - 15:32 Uhr

Irgendwann musst ihr es aber abmachen...willst du warten, bis sie auf den Kopf fällt ?

Wenn du verhindern willst, dass sie komplett die Wohnung/das Haus unsicher macht, kannst du in die Tür...Türschutzgitter einbauen aber dieses ist ein Warnzeichen dass es ,,an der Zeit´´ sein kann.

Joo und in der nacht..habe ich die erste nacht halt Elektrosicherung für ihr Zimmer rausgemacht..ab der zweiten Nacht war es dann unineteressant..

Beitrag von jody08 12.02.11 - 17:14 Uhr

Das Problem haben wir auch, nach dem erstenmal als unsere Tochter aus dem Bett geklettert ist hat mein man die Gitter erhöht, aber sie ist wieder raus keine Ahnung wie und jetzt haben wir die Gitter raus jetzt haben wir rießen schreierei wenn sie ins Bett soll und sie kommt sofort wieder raus. Ich bin Ratlos.#schwitz