Schnarchen: Zu was für einem Arzt muß man damit eigentlich gehen?

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von donaldine1 12.02.11 - 13:39 Uhr

Hallo,
die Fareg setht ja schon oben.
Zu was für einem Arzt muß man denn überhaupt gehen, wenn man schnarcht und das Problem in den Griff bekommen will?
Ich habe keine Ahnung, weil ja auch die Ursache verschieden sein kann.
#kratz
LG
donaldine1

Beitrag von munirah 12.02.11 - 13:45 Uhr

normalerweise immer erst zum Hausarzt. Wenn das kein Erfolg hat und er einen nicht weiter überweist vielleicht zu HNO-Arzt

Beitrag von zahnweh 12.02.11 - 17:29 Uhr

Hallo,

ich würde zuerst zum Hausarzt (wenn man da mal die 10 Euro bezahlt hat, kann der Überweisen) und schon mal eine Voruntersuchung machen und dann entscheiden was am Sinnvollsten ist.

Dann würde ich zum HNO tippen, da es oft an den Atemwegen liegt.

Beitrag von donaldine1 12.02.11 - 18:46 Uhr

Hallo,
na, dann werde ich mal zu meiner Hausärztin gehen. ;-)
Ist irgendwie ein blödes Thema. ;-)
Aber seit meinen Schwnagerschaften schnarche ich tatsächlich. #schock#schock#schock
Ich bin öfter morgens richtig fertig. Ich denek mal, daß es daran liegt.
Ich muß da unbedingt wa dran ändern.
mein Freund mäkelt zwar (noch) nicht. ;-) Aber das liegt wohl mehr daran, daß wir aus berufsgründne (sehr unterschiedliche Aufsteh-/Schlafzeiten) getrennte Schlafzimmer haben.
LG
donaldine1

Beitrag von lucccy 13.02.11 - 11:53 Uhr

Hallo,

schnarchst Du nur oder hast Du auch Atemaussetzer?

Für bzw. gegen das Schnarchen können Dir verschiedene Ärzte helfen. Oft bieten Lungenfachärzte ein Screening an, sprich eine Messung nachts zu Hause. Je nach Ursache des Schnarchens kann Dir dann nachher auch ein spezialisierter Zahnarzt helfen.

Gruß Lucccy