irgend eine zwillingsmama mit FFTS da?? Lasern oder früher holen??

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von aubergine 12.02.11 - 14:56 Uhr

hi versuche mich kurz zuhalten...

also versuche mich kurz zu halten...

bin ursprünglich ss mit drillingen. ein drilling starb 11 ssw.

der totel drillin ist eineiig mit einem lebenden zwilling und die haben FFTS und mein lebender zwilling versorgt toten drilling mit vlut, deswegen wächst der teilweise mit...

der zweite lebende zwilling liegt extra (zweieiig) und gehts gut. beide lebenden zeillinge sind gleich groß und gleich schwer ( 26ssw;30cm;720g)

evtl will ein spezialist das FFTS lasern.... aber das risiko ist ja da sehr hoch...au0erdem wollen sie die zwillis sowieso 30/32 woche holen...

meine überlegung "Lohnt" sich das evtl. lasern überhaupt(steht noch kein termin fest, weil von dem spenderzwilling das herz dermaßen gut und gesund ist) oder halten wir noch 4/6 wochen durch...

was würdet ihr machen?? hat jemand schonmal so ein lasern machen lassen?

Beitrag von hongurai 12.02.11 - 18:38 Uhr

Versuch mal auf www.1kannjeder.de
Ein zwillingsforum. Dort gibt es einige zwill Mama, die Erfahrung mit ffts und Lasern haben. Ich habe "nur" eine relativ normale zwill Schwangerschaft gehabt.
Alles gute euch! :)

Beitrag von gioia0107 12.02.11 - 22:28 Uhr

Ach Du lieber Himmel!

Ich kann Dir nicht weiterhelfen...aber ich wünsch Euch ALLES, ALLES Gute!!!!
#liebdrueck
LG Verena

Beitrag von es-sind-zwei 13.02.11 - 11:49 Uhr

Hallo.

Ich kann da vielleicht etwas zu schreiben.

Ich bekomme eineiige Zwillinge. Bei mir sieht es so aus, als ob ich das FFTS habe. Es ist bei 25+4 aufgefallen.
Eine Maus hat mehr Fruchtwasser. Da Beide Aber sehr wenig haben ist das nciht so gut.
Mir wurde aber auch sofort gesagt, das sie es nur ungern lasern würden.
In der Momentanen entwichklung der Zwillinge wäre das zu gefährlich.
Die Gefahr besteht dabei, das die Fruchtblase platzt. Und da wurde mir gesagt, so schlimm ist das mit dem evtl .FFTS nicht, da es den Kindern gut geht, soweit.

Bei mir ist es ja jetzt so, aus mehreren gründen, das wir hoffen das die Beiden noch bis 28+0 bleiben können.
Mein Wunsch wäre 32+0, aber viel länger wurde mir gesagt, wird es nciht werden. Bin heute bei 27+1

Morgen habe ich auch deswegen wieder Untersuchungen in der Klinik, wie jede Woche und hoffe natürlich das Beste!!!!

Du kannst mich gerne anschreiben.

LG

Sharon